Eine Vollmacht den eltern abgeben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ganz simpel - da reicht ein Satz: "Hiermit erteile ich - (Deine Name) - meinem Vater (Vorname, Name) die Vollmacht, mich in meinem Namen an der neuen Adresse (Adresse) anzumelden.

Händische Unterschrift

(die Angaben in Klammern natürlich durch Eure Daten ersetzen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte ich auch mit meinem Freund. Einfach formlos: ich, dein Name geboren am ... Gebe meinem Vater, Herr Soundso geboren am Blablabla die Vollmacht mich auf folgende Adresse umzumelden:

Straße
PLZ Ort

Unterschrift

Bei uns hat es so gereicht. Naja und deinen Ausweis braucht er auch noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unbekannter55
05.06.2016, 21:49

eine kopie reicht ?

0
Kommentar von Catayu
05.06.2016, 21:55

Von deinem Ausweis? Nein. Der muss Original mit. Muss ja die Adresse geändert werden. Wenn du den allerdings für dein vorhaben dringend benötigst, musst du später zur Meldestelle gehen

0

Was möchtest Du wissen?