Eine Verlobung mit 17?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist eine schöne Idee, suche ein gemütliches Restaurant aus und schreibe ihm in einem Brief (was du ihm aber auch persönlich sagen kannst zwinker) was er dir bedeutet und dann frag ihn einfach, mehr wie nein sagen kann er nicht und verlobt ist ja noch nicht verheiratet. Ich wünsche euch viel Glück und lass dein Herz sprechen, dann wird es schon daumenrdück...gutes Gelingen :-)

Danke fürs Sternchen freu :-)

0

wenn ihr euch sicher seid, ist`s doch ok. und ein schöner gedanke. zu beachten wäre lediglich, ob er auch deiner meinung ist (mit der verlobung).

Wenn du dir absolut sicher bist dann finde ich das vollkommen in Ordnung. Natürlich ein schönes Restaurant und den richtigen Moment erwischen ;-)

Wünsche dir viel Glück!

Mein Freund will sich mit mir Verloben! Ich brauche dringend Hilfe! :o

Bitte liest das bis zum Ende, da ich echt nicht weiß, was ich machen soll.

Folgendes: Seit zwei Wochen habe ich einen Freund. Wir sind auf jeden Fall total Glücklich zusammen und er meint immer wieder zu mir, ich sei das erste Mädchen was er wirklich liebt. Heute bin ich 17 Jahre alt geworden und wir haben in meinen Geburtstag zusammen mit Freunden auf ner Party reingefeiert. Im Laufe des Abends hat er meine Freunde zu sich gezogen und was mit Ihnen besprochen, wobei ich nicht zu hören sollte, da es um eine Überraschung ging. Dann kamen meine zwei Freundinnen zu mir und meinten, dass mein Freund völlig durchgeknallt ist und die beiden sehr Schockiert sind. Ich wollte darauf natürlich wissen, was er gemacht hat und was sie vorhin besprochen haben. Daraufhin meinte meine eine Freundin, sie sollten mir das nicht verraten, aber dann haben sie es doch mir zu liebe gebeichtet: Mein Freund will sich mit mir verloben O.o Ich bin natürlich total sprachlos gewesen. Ich bin Grad mal 17 geworden und nicht mal einen Monat mit ihm zusammen und er will sich jettt schon verloben? Ich meine wir sind noch mega Jung (er ist 18 geworden) Ich hab wirklich mega Angst, dass er das ernst gemeint hat, denn ich werd jetzt garantiert noch nicht ja sagen. Und jetzt wo ich davon weiß, ist mir im Nachhinein auch aufgefallen, dass er total viele Anzeichen darauf gemacht hat. Heute meinte er so zu mir : " Ohne Witz , du bist das erste Mädchen was ich wirklich liebe. Am liebsten würde ich dir genau jetzt einen Antrag machen." Und dann meinte er noch so, dass wir auf jeden Fall im nächsten Jahr, zu zweit schick essen gehen werden. Und noch vieles mehr... Wie soll ich denn reagieren, wenn er es wirklich macht? Wie kann ich ihm diesen Gedanken aus dem Kopf schlagen, ohne das ich ihm sage, das ich davon weiß? Ich will auf keinen Fall, dass er das schon so früh macht, ich will mir Zeit lassen und ich meine, wir sind Grad mal zusammen gekommen... Aber verletzen will ich ihn auch nicht... Was kann ich bloß tun? :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?