Eine Umweltfrage in Sachen Zahlmethode

2 Antworten

natürlich bar...uch wenn man bei der farbe und den anderen soffen leichte abstriche machen muss, bei karte ist plastik im spiel, stromkosten für die automaten, die automaten an sich...

hmmh an die Stromkosten der Automaten habe garnicht gedacht! Aber es ist gut zu wissen und sicherzugehen:) Als Aushilfs-Kassiererin sehe ich zu oft Leute die Plastiktueten kaufen und mit Karte zahlen, schade , das sich in letzterem bestimmt viel weniger Menschen Gedanken machen. Was wuerde denn passieren, wenn die Ec-Automaten abgeschafft waeren? In meinen Augen nur positives: Als Privatperson: 1.Umweltfreundlicher, weil weniger Papier und Drucktinte benutzt wird. 2.Geringere Wartezeit! 3.Stromkosten!Als Kassiererin: 1.Geringere Wartezeit!2. Weniger Papier, da der Zettel zur Kassenabrechnung gekuerzt werden kann! 3.Papier! denn ich finde das das nur Gemuetlichkeit ist mit der Ec Zahlung! :-) Aber meine naechste Frage: Geht es dabei zu Lasten von bestimmten Papierherstellern?oder Drucktintefirmen?Oder Oder...

0

Je mehr Bargeld mit sich geführt werden muss, desto mehr kann natürlich auch bei einem Überfall erbeutet werden.

Zusätzlich ist es doch auch so, dass ein Großteil des Geldes gar nicht mehr in Form von Münzen und Scheinen existiert, weil Bargeldlos bezahlt wird. Würde dieser Posten Wegfallen und mehr Bargeld benötigt wird, müssen auch wieder mehr Geldscheine und Münzen produziert werden.


Ich musste wesentlich öfter an der Kasse warten weil

  • jemand in seinem Portemonnaie Kleingeld gesucht hat
  • oder das Kleingeld alle war und die Verkäuferin erst einmal die Münzrollen aufschlagen musste

als das der Kartenleser rumzickte oder der Bezahlvorgang lange dauerte

Zudem werden Kassenbons mit Thermopapier gedruckt, das heißt zusätzlich Tinte ist bei dem Vorgang gar nicht nötig

Stimmt, daran habe ich auch noch nicht gedacht :-) Das mit der Tinte ist schonmal gut zu wissen. Wird denn auch insgesammt mehr Papier fuer Scheine als fuer Ec-Zahlungen benutzt? Wenn ich nur an die Ec Zahlung denke: Bon,EcBeleg Kunde,EcBeleg Firma,Kassenschnitt, Uebersicht Summen und Platz im Zettel fuer Kassenabrechnungen. Und die anderen Kriterien? Aber das muss alles nichts heissen, Bargeld kann das alles noch toppen, deshalb bin ich so am rumstochern, ich will mich richtig entscheiden mit eurer Hilfe. Was wuerdest du sagen ist Umweltfreundlicher?

0

Über Steintapete streichen?

Hallo, haben eine Stein Optik Tapete aus Papier. Sie ist mit Grau/braunen Steinen bedruckt. Nun wollen wir gerne umgestalten meine Frage muss die Tapete ab und neue drauf oder können wir sie einfach weis überstreichen?

...zur Frage

Kann man ein Muster (das auf einem normalen Papier bedruckt ist) auf ein Tshirt draufbügeln?

Hallo. Kann man eigentlich ein Muster, das auf einem normalen Papier bedruckt ist,  auf private Kleidungsstücke draufbügeln? Geht das auch mit Einbandfolien fuer Bũcher oder muss man die Bügelfolie dafür kaufen? LG

...zur Frage

Was bedeutet Umweltbewusst leben oder wie lebt man Umweltbewusst?

Die Frage seht oben:) Danke im Voraus für gute Antworten:)

...zur Frage

Umweltfreundliches Konsumverhalten?

Hey könnt ihr mir ein paar Beispiele nennen?
Danke:)

...zur Frage

Umweltverträgliche Unkrautvernichtung

Auf unserem angemieteten PKW-Stellplatz, welcher mit Rasenverbundsteinen gepflastert ist, sprießt fröhlich das Wildkraut. Im vorderen Bereich zur Straße ist es so üppig, dass ich mit Wegschneiden nicht wirklich weiter komme. Irgendwie scheint das auch dazu zu führen, dass Hunde hinsichtlich ihrer Notdurft diese Stelle attraktiv finden.

Gibt es eine möglichst umweltverträgliche Möglichkeit, diesem Wildwuchs Herr zu werden (alternativ zu Rausreißen oder Ausbuddeln)?

Verfüge nicht über Gartengeräte, die eine Heckenschere hinaus gehen.

...zur Frage

Ich mochte Chemie noch nie,

weder in der Schule, noch im Haushalt und ganz besonders nicht im Garten!

.

Wie entferne ich das Unkraut in den Fugen zwischen meinem „Knochenpflaster“? Ich habe es jahrelang mit dem Fugenkratzer gemacht - viel Arbeit und das das Zeug kommt nach einer Weile wieder. Wenn ich hinten angekommen bin, kann ich vorne wieder neu anfangen :o(.

.

Nun habe ich mir einen Fugenbesen gekauft! Ebenfalls viel Arbeit - das macht bei 32° im Schatten absolut keinen Spaß.

.

Mein Nachbar (gleiches Problem) hat das Unkraut zwischen den Steinen einfach mit Chemie weg gespritzt. Es wurde nach ein paar Tagen gelb, und er konnte es einfach zusammen fegen! Das will ich aber nicht, weil ich das der Umwelt, den Kleintieren und den Vögel nicht antun möchte!

.

Welche Möglichkeiten umweltfreundlicher Art gibt es noch? Wie bekommt Ihr das Pflaster sauber?Was hilft, was körperlich weniger anstrengend und Schweiß treibend ist und trotzdem wenigstens für eine Saison Erfolg verspricht?

.

Ich bitte um Erfahrungsberichte

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?