Eine UG mit 4 Gesellschaftern und 2 Geschäftsführern?ist es möglich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine solche UG kann nicht nach Musterprotokoll gegründet werden. Durch das Musterprotokoll profitiert man von den geringeren Notarkosten, da nicht der Mindestwert (welcher prinzipiell 30.000 € ist), sondern das entsprechende Stammkapital anzunehmen ist.

Wenn vom Musterprotokoll abgewichen wird - also zwei Geschäftsführer gewählt werden, wie bei dir - dann kann nur eine "normale" UG gegründet werden, bei der die Kosten genauso hoch wie bei einer GmbH-Gründung sind.

Bis zu drei Gesellschafter sind nach Musterprotokoll möglich. Du schreibst von zwei individuellen Gesellschaftern (also natürliche Personen) und einer Gesellschaft (also juristische Person), macht summa summarum drei Gesellschafter. Das sollte also nicht das Problem sein.

Das ist alles also "nur" eine Frage der Kosten. Der Kostenunterschied beträgt ganz grob ca. 600 €.

Was möchtest Du wissen?