EIne Überweisung des Hausarztes abändern lassen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Frag ihn einfach?

So abwegig kann die Idee nicht sein, dass du nicht von selbst darauf gekommen bist.

Da gibt es nichts abzuändern. Man kann nur an einen Fachbereich überweisen. Nicht an einen bestimmten Radiologen. Allerdings halte ich eine Nuklearmedizinische Untersuchung bei einem Knorpelsxhaden nicht für optimal. Da dort der Knorpelsxhaden nicht die direkt dargestellt wird. Es werden nur die hohe einer eventuellen zellaktivitaten , also z.b. Entzundeungsprozesse USW, dargestellt. Das Ausmaß des Knorpelsxhaden wirst du so nicht wissen können.

Wenn die dort auch eine Kassenzulassung für Radiologie haben brauchst du nichts an der Überweisung abzuändern. Dann geht dort auch dort ein kernspin. Wie mit einer nuklearmedizin Überweisung machen wollen.......naja Papierkram ist geduldig. :-)

Aber jetzt mal ehrlich 4 Wochen sind normal. Und versteh mich nicht falsch, aber viele Leute mit schweren Krebserkrankungen warten länger auf ihren Termin. Also sei froh das nur dein Knie ist was weh tut und nicht dein leben ist was auf dem Spiel steht. 4 Wochen sind durchaus realistisch.

Was möchtest Du wissen?