Eine tödliche Rückenkrankheit?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist leider schwer zu sagen. Möglicherweise handelt es sich um die "amyotrophe Lateralsklerose". Im medizinischen Sinn ist das eine Erkrankung des Nervensystems, aber nicht des Rückens. Die ist aber nicht erblich. Vielleicht gibt es eine Veranlagung dazu, dass man die Krankheit bekommt aber nicht zwangsläufig bekommt.

Wenn Du mehr wissen willst, musst Du das genauer benennen.

Es könnte Leukämie gewesen sein?

Was möchtest Du wissen?