Eine Therapie gegen Lügen?

9 Antworten

Ich bewundere Dein Gedächnis. Im Ernst. Bei so extrem viel Lügengebilde musst Du doch gefahr laufen Dich zu verplappern. Aber ich find es gut, daß Du schon mal auf dem Weg der Einsicht bist-nicht wie ein Alki der sagt ich bin kein Alki-ich habe alles im Griff. Ich mach Dir mal einen ganz ungewöhnl. Vorschlag: Jedesmal wenn Du lügst 2,--€ in eine seperate LÜGENDOSE geben. Oder wenn Du kannst auch 5.--€ Es MUSS dir beim selbstbezahlen weh tun-sonst bringt es nichts ( kenne Deine wirtsch. Verhältnisse nicht.) So- am Ende der Woche zählst Du das Geld durch und machst Dir eine Notiz über die Summe. Das mach mal einen ganzen Monat lang-Du ahnst nicht, wie schnell Du eine Anzahlung auf ein neues Auto raus hast. ( Aber beim selbstzahlen MUSST Du ehrlich sein und NICHT versachusseln oder schludern-wechsele Dir zu Anfang 20-30-€ ein. Glaub mir - Du wirst das Lügen so reduzieren und das Geld für den Psychater pack gleich mit oben drauf. Nur: sollte alles nichts fruchten-kann ich Dir nur eine Langzeittherapie empfehlen . Good Luck

Manchmal kann es notwendig sein zu lügen. Bevor du erzählst, antwortest oder schreibst, versuch zu überlegen, frage dich selber: "Ist das jetzt notwendig?" Ständig lügen ist viel anstrengender als einfach bei der Wahrheit zu bleiben.

Ich hab durch viele Lügen meine Beziehung fast kaputt gemacht.Jetzt weiss ich nicht mehr wie ich alles wieder gut machen kann. Aus Angst,dass ich meinen Partner verlieren könnte, habe ich ihm oft satt der "unschönen" Wahrheit die "schöne" Lüge erzählt und wurde dabei paarmals ertappt....Jetzt ist er sehr enttäuscht und verletzt... Das Sclimmste ist,dass ich selber nicht fassen kann,wieso ich so dumm war und immer wieder den gleichen Fehler begangen habe. Eins ist sicher,ich werde es nie mehr machen,werde alles bewegen,damit ich mich ändere,ganz egal was und wieviel es mir kostet. Leider glaubt mein Partnet nicht mehr daran,dass ich mit diesen Lügengeschichten aufhören würde.In den letzten zwei Wochen sprechen wir jeden Tag darüber und ich sehe,wie er leidet.Für mich ist es aber auch nicht grad leicht.Was kann ich machen,damit alles wieder einigermassen gut geht?Hat jemand eine Idee oder einen Ratschlag für mich?

Was passiert, wenn alle Menschen aufhören zu lügen?

Hallo, mich beschäftigt seit länge Zeit diese Frage. Warum lügen wir Menschen? Warum müssen wir es und wieso ist es so schwierig nicht zu lügen? Ist unser Leben eigentlich nicht total verlogen? Jeder Mensch sagt etwas was nicht der ganzen Wahrheit entspricht. Man formt seine Aussage so wie es einem passt, warum sind wir Menschen so und wieso können wir nicht anders ?

Ich Lüge selbst und manchmal bemerke ich es nicht weil es zur Normalität geworden ist ? Ich stelle mir vor nicht mehr zu lügen und alles wahrheitsgemäß zu beantworten .... Ich würde vielleicht meinen Partner, Kumpel oder besten Freund verletzen. Ich würde vielleicht meine Arbeitsstelle verlieren .... Ist somit Lügen etwas gutes ? Und ist eigentlich Lügen strafbar? (nicht bei Gericht, da weiß ich, es ist verboten) Ich betrüge damit den jenigen den ich anlüge.... Eine Leben ohne lügen, geht das ?

...zur Frage

Freundin lügt Freund immer an?

Hellooo!

diese frage ist von meiner Freundin:

Hallo ihr lieben Leute,

undzwar habe ich ein Problem. Ich Lüge meinen Freund sogut wie immer an!! Obwohl ich es garnicht will! Er wird schnell eifersüchtig und deswegen denke ich dass wenn ich Lüge es einfach viel einfacher wäre, was es im Endeffekt nicht ist, da er alle meine lügen IMMER raus bekommt.

was kann ich dagegen tun? Ich will nicht nicht anlügen!

danke für alle Antworten

...zur Frage

ständiges Lügen, warum und was dagegen tun

ich weiss, dass es normal es uz lügen. Aber ich lüge Ständig, auch wenn ich mir vornehme es nicht zu tun. Ich kann einfach nicht anders, alleine bei Kleinigkeiten lüge ich. Ich habe danach immer ein total schlechtes Gewissen

...zur Frage

Kann man krankhaftes Lügen therapieren lassen?

Ich habe eine Frage an euch und zwar habe ich ein Problem vor dem ich lange weggelaufen bin. Am Anfang hielt es sich noch in Grenzen doch jetzt wo ich meinen Partner wegen solcher Lügereien verloren habe möchte ich wissen was ich dagegen tun kann. Mein Problem ist folgendes. Ich kann einfach nicht aufhören zu Lügen auch bei Dingen die eigentlich gar keine Lügen bräuchten. Vielleicht hört es sich dumm an aber ich kann einfach nicht damit aufhören ich mache es schon total unbewusst und erst danach wird mir klar was ich angerichtet habe. Meistens sind es Lügen um sich besonders Hervorzuheben und zu zeigen das ich etwas besonderes bin oder um mich besser zu stellen. Was ich auch tue ich kann nichts dagegen tun. Ich nehm mir jeden Tag vor nicht mehr zu lügen und am Ende des Tages muss ich leider feststellen das ich es wieder getan habe. Es ist schon Krankhaft und ich will das alles selbst nicht. Ich weiß nicht was ich dagegen tun kann... ich wünsche mir so sehr das es endlich aufhört! Wäre eine Therapie angebracht? Und wenn ja was kostet sowas?

...zur Frage

Wie schnell wird man in eine Tagesklinik aufgenommen (wegen Magersucht)?

Hey :) ich hoffe ihr könnt mir helfen, mein BMI ist 16, falls das wichtig ist. Ich mache eine ambulante Therapie, aber ich schaffe es so einfach nicht da raus zu kommen.

...zur Frage

Was tun, wenn gleich die eigene Welt zusammen bricht?

Ich sollte Therapie machen, wegen dem Vorfall wird das alles ertränkt im Wasser. Wegen einem F... Klinik Aufenthalt. Ich hab den Platz verloren, nachdem ich 3 Vorgespräche hatte, so kurz vor dem eigentlichen Termin, ich hab nichts mehr, denn dank der Klinik, die mich unbedingt zwangsweise untergebracht hat, bin ich weg vom Fenster. Da ein Suizidversuch in der Klinik eh scheitern würde, stehen meine Weichen nun komplett dem Weg des Freitodes offen. Aus der Situation komm ich nicht mehr raus, was soll da bitte noch Hoffnung geben, wenn einem die letzte Hoffnung genommen wurde.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?