Eine Stimme wie Amy Winehouse bekommen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

2002 habe ich sie das erste mal Live gesehen, ihre Stimme klang zu diesem Zeitpunkt noch nicht so Tiefschichtig wie auf Back to Black. Jazz war die Musikrichtung die sie sang. Mit der Zeit nahm ihre Stimme die Form an, die man ab 2006 kennt.

Man hat eine Stimme die man formen kann, dazu benötigt es sehr viel Arbeit, Übung und eine Gesangsausbildung.

Damit man dann später mit so einer Stimme mehr als 12 Millionen Alben verkaufen kann ist es ein weiter Weg.

Eine besondere Stimme hat man oder man hat sie nicht.

Sowas ist angeboren und dann ganz viel Arbeit und Übung.

Jeder hat eine eigene Stimme. Man kann seine Stimme nicht ändern

Was möchtest Du wissen?