Eine Seite spritzt die andere kaum, die Spritzdüsen beim Auto. Woran kann das liegen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bin geständiger Technikkrüppel , das hatte ich jedoch schon oft . Pul mit ner Stecknadeln in die Öffnungen , Dreh die Nadel dann geht s wieder . Den Tipp hab ich im Autohaus bekommen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Düse ist verstopft mal mit einem feinen Draht oder Nadel duchstoßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es mit der dünnen Nadel nicht funktioniert, den Schlauch von der Spritzdüse entfernen und von außen durchpusten. Am besten mit Druckluft.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?