Eine Seite eines gleichseitigen Dreiecks ist 3 cm länger als eine Höhe. Wie lang ist eine Seite?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1) Formel raussuchen für die Höhe im gleichseitigen Dreieck. Da war doch mal was mit einem bestimmten Verhältnis zur Seitenlänge ....

2) Nenn die Seite x und die Höhe dieses Vielfache von x, dessen Formel du bei 1) rausgesucht hast.

Das gibt dann eine schöne Gleichung wie Seite + 3 cm = Höhe, netterweise mit einer einzigen Variablen, das heisst wir können das ganz einfach lösen.

Bei einem gleichseitigen Dreieck teilt die Höhe h die entsprechende Seite a genau in der Mitte. Es entstehen zwei rechtwinklige Dreiecke mit h und a/2 als Kathete und a als Hypothenuse. Es gilt a = h+3.  Das kannst Du dann mit dem Pythagoras lösen.

nicht geschafft, bzw gar nichts gemacht?

Was möchtest Du wissen?