Eine Schultüte für einen ABC Schützen voll machen wenn der Veganer ist

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das arme Kind! Veganer-Eltern sind wie eine Strafe, nur Sachen die nicht schmecken, keine tierischen Eiweiße, Mangelerscheinungen vorprogrammiert. Tu dem Kind was gutes und pack reichlich Süßkram rein, hatten wir früher ja auch...

Frage an alle Veganer: Meint Ihr, daß Pfanzen gefühllose Lebewesen sind, die man guten Gewissens ermorden und ihre Leichen fressen darf? Und die armen Häschen, die deswegen verhungern müssen, weil Ihr ihnen das Grünzeug wegfuttert, habt Ihr mal an die gedacht?

diese intoleranz macht mich sehr traurig. aber glaub mir,eltern, die ihr kind vegan ernähren, wissen definitiv mehr über ernährung als andere. und schau dir mal die ganzen kranken kinder an, die ungesund mit fast food zugestopft werden. das sind die kinder, die dir wirklich leid tun sollten, denn die werden so ernährt,weil die eltern kein interesse haben sich mit ihren kindern zu beschäftigen. wer sein kind vegan ernährt hat zu 99% lange darüber nachgedacht und sich gut informiert, was bedeutet, dass sich diese eltern mit ihrem nachwuchs beschäftigen!

0
@sazzue

sazzue: Genau die meisten Veganer laufen nicht mit nem Brett vorm Kopf herum, haben sich genügend über Ernährung informiert und wissen, dass vieles nicht stimmt was uns die Werbung und Medien über die Ernährung mitteilen.

0

Danke für den guten Rat Ormhaexan

Der bekommt jetzt einfach nur normales Süßzeugs. Weil das Veganzeugs ist nicht gesund und schmeckt nicht und ist viel zu teuer. Die Veganers lassen sich vielleicht abzocken. Unfasslich !!!

0
@Kornelius

@Kornelius: Hast du gelesen, was du da geschrieben hast? Süßzeugs, egal, ob vegan oder nicht, ist nicht gesund. Jedoch Süßzeugs, was aus natürlichen Zutaten besteht, ist sogar noch gesund. In jedem Supermarkt gibt es vegane Schokolade, man muss dazu nicht ins Reformhaus gehen. Schmeckt nicht? Naja Geschmackssache, allerdings, wers nicht probiert hat, kann dazu kein Statement abgeben. Zu teuer? Nö, die Sachen aus dem normalen Supermarkt sind nicht teuer und schmecken sogar sehr lecker. Guter Kommentar? Und sag mal, was ist eigentlich mit den anderen Kommentaren weiter unten, in denen dir zum Teil explizit aufgezählt wird, was alles vegan und süß ist? Ich empfehle dir mal eine sehr gute Seite mit veganen Produkten, die es zum großen Teil im ganz normalen Supermarkt zu kaufen gibt, gib mal Kekse, Schokolade, Eis, Waffeln, Pudding usw. in die Suche ein, da findest du schon was: www.rezeptefuchs.de Und bezüglich der Falschaussage von Ormhaexan über die vegane Ernährung empfehle ich sich zu informieren auf vebu.de. Dort sind Aussagen von Ärzten zu finden und auch ein Positionspapier der amerikanischen und kanadischen Ernährungsgesellschaften, die die vegane Ernährung für gut halten (auch bei Kindern) einfach mal lesen nä, dann bist du schlauer.

0
@Kornelius

ganz klar, eine ritter sport tafel und ein paar zuckerbonbons zu teuer und unheimliche abzocke! (Gegen ungesund ist nichts einzuwenden ... sind ja schließlich süßigkeiten) viel spaß bei dem streit mit den eltern und dem kind, das mit seinen 6 oder 7 jahren bestimmt schon genug bescheid weiß über die nahrungsmittelproduktion ;) Naja dann wird der Junge es halt verschenken oder wegwerfen. Geben ist ja auch schön, oder?

0

Schau mal, bei www.rezeptefuchs.de Da sind viele vegane Produkte aufgelistet, die es im normalen Supermarkt zu kaufen gibt. Gib mal in die Suche: Waffeln, Schokolade, Pudding, Eis, Kuchen usw. ein. Ich denke da dürftest du fündig werden. Und zur Info über vegane Ernährung und ihren Vorteilen: vebu.de

Im Internet gibt es ganz tolle vegane Shops. Such mal bei einer Suchmaschine. Dort werden auch Produkte aus GB importiert, da der Markt für Veganer dort größer ist als in Deutschland.

Wenn dir das zu viel Aufwand ist, dann:

  • Geh ins Reformhaus; dort gibt es einige Vegane Süßies z.B. Doppelkekse mit verschiedenen Füllungen innen
  • Gehe in einen Supermarkt oder an eine Tankstelle und kaufe dort eine Ritter Sport. Sorte: Zartbitter beispielsweise (p.s.: viele nicht-veganer wissen nicht, dass kakaobutter vegan ist) In Supermärkten gibt es auch manchmal vegane Gummibärchen von Seitenbacher oder einen Riegel Dunkelschokolade

Den teuren Dexto-Zuckerle ist z.B. keine Gelatine zugesetzt wohingegen bei minderwertigen Produkten der gleichen Art -die sau billig sind- Gelatine, Milchpulver oder Eipulver zugesetzt ist. ---> von wegen wertvolle nahrungsmittel

Dürfen Veganer Milchzucker und Speisegelatine essen?

Ich würde gerne bald vegan leben und hab mich gefragt ob ich Milchzucker essen darf. Heisst das einfach nur so oder hat der wirklich Milch drin? Und auf einer Packung saure Gummistangen hab ich gelesen dass es Speisegelatine drin hat. Wird das chemisch hergestellt, so dass Veganer das noch essen dürfen?

Danke im Vorraus :) Ich würde mich auch über weitere Tipps für Veganer freuen.

...zur Frage

Ist Kühne Balsamico Dressing vegan?

Ich habe vor kurzen über Weinessig gelesen und habe erfahren das er manchmal durch Gelatine geklärt werden muss. Bisher habe ich auch keine Liste veganer Essige gefunden, das wäre auch hilfreich:)

...zur Frage

Dürfen veganer Produkte mit Milchpulver essen?

Frage steht oben, zB nutella, oder besser gefragt, ob Milchpulver auch Milch ist?

...zur Frage

Ist Marmelade / Konfitüre vegan?

Ist Marmelade / Konfitüre vegan? Also ist Gelierzucker vegan? Könnte ja sein dass da so Knochen drin sind wie bei Gelatine...

...zur Frage

Vegane Ernährung (sicher)?

Ich hätte mal eine Frage zur veganer Ernährung, undzwar wenn es bei Lebensmitteln bei den Zutaten keine Eier, Milch usw... steht (also keine tierischen lebensmittel, aber dann dadrunter steht ,,es kann spuren von Milch énthalten” (z.b.s. Bei cornflakes) ist jetzt da Milch drin also sind die cornflakes nicht Vegan, oder sind sie vegan? Was soll das heissen ,,es kann” und wie kann man sich sicher sein ob die lebensmittel Vegan sind?!

...zur Frage

ist Milchpulver vegan?

Für mich war immer klar, dass sachen, wo Milchpulver drinnen ist nicht vegan sind. Ich dachte immer, dass das getrocknete Milch oder so ist. Jetzt hat aber eine Freundin vor, vegan zu Fasten und behauptet, Milchpulver ist gar nicht aus Milch, sondern schmeckt nur so und ist vegan. Irgendwie glaub ich ihr das nicht. Stimmt es???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?