Eine schlechte Note beichten, wie geht das?

9 Antworten

Flucht nach vorne und beichten. Am besten jetzt gleich, so kannst du nachher bestimmt ruhiger schlafen als wenn du bis morgen zuwartest. Ist Note ein einmaliger Ausrutscher? Dann erinnert sich deine Mutter bestimmt an ihre eigene Schulzeit und hat Verständnis.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Naja, mit Ehrlichkeit und Offenheit wirst du wohl am weitesten kommen. Fange nicht an, dich rausreden zu wollen- das kommt, erfahrungsgemäß, nicht so gut an.
Du kannst diese Note nicht mehr ändern. Nun kannst du nur versuchen/versprechen, wie auch immer, das du dich mehr auf den Hosenboden setzt.

Sag einfach die Wahrheit, deine Eltern werden wahrscheinlich wütend/enttäuscht sein, aber besser durch die Note, als wenn sie herausfinden, dass du sie anlügst oder es erst gar nicht sagst, denn Eltern kriegen alles raus. Bleib entspannt, ist ein Ausrutscher, was solls.

Jetzt hin zu deiner Mutter: "Mama, ich habe ein Problem. Du wirst dich nicht darüber freuen ... "

Und dann lass den Dingen ihren Lauf!

Um welches Fach handelt es sich denn und welche note hast du

Und wie sind deinen Noten sonst so in dem fach

(Im schlimmsten fall sag dass alle schlecht waren)

Nunja das Problem ist das ich immer NE Fünf in diesem Fach bekommen. In den anderen Fächern sieht es nicht besser aus😞

0
@Anonym14504

Sag du versprichst nächstemal eine bessere note zu haben

streng dich wirklich an

0

Was möchtest Du wissen?