Eine reit Schülerin hat sich einfach so mein pferd genommen?

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Welche Konsequenzen das hätte, wenn es mein Pferd wäre? Die Todesstrafe. Ich würde dem Mädchen den Kopf abreißen. Und dem Stallbesitzer, dem Vereinsvorsitzenden  oder wem auch immer Bescheid sagen. Dass die dem Mädel "Bescheid" sagen. Hausverbot z.B.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auf jedenfall mal mit dem Stallbesi sowie den Eltern des Mädchens reden und (falls diese von der Situation nichts wissen) alles nochml erklären. Das was dieses Mädchen da abgezogen hat geht gar nicht! Du solltest dem Mädchen am besten mit den Eltern auf jedenfall das Betreten der Box und das Reiten deines Pferdes nochmal verbieten. Und dass das Mädel dann auch noch behauptet, es hätte (unerlaubterweise) dein Pferd "trainiert"! Ich bin ebenfalls 13, jedoch würde ich noch nichtmal daran denken ein fremdes Pferd aus seiner Box zu führen geschweigeden es zu reiten und als mein Eigentum auszugeben. Die Strafe würde ich aber zusammen mit dem Stallbesi ausmachen (z.B. Hausverbot auf der Reitanlage).

Lg Magda1028

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Magda1028
12.06.2016, 16:34

Ich hab grad gelesen, dass du erst 11 bist. Da du höchstwahrscheinlich (dem Wohle des Pferdes wegen) diesen Hengst nicht allein ausbildest, würde ich als erstes gleich meine Eltern informieren. Da dieses andere Mädchen anscheinend auch noch auf dir rumhackt, geh sofort mit deinen Eltern zu ihren Eltern! DAS GEHT GAR NICHT!

P.S. Du bildest diesen Junghengst nicht alleine aus, oder??

2
Kommentar von Silbersternling
12.06.2016, 16:44

Nein ich bilde meinen Hengst nicht aleine aus 

0

Eine (schriftliche) Verwarnung erteilen, und falls wieder was vorkommt...Stallverbot erteilen....resp. verbieten in die Nähe Deines Hengstes zu kommen.

Sprich Dich diesbezüglich mit dem Besitzer der Anlage ab, und orientiere ihn über den Vorfall, sowie über die von Dir getroffenen Massnahmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich versteh nicht, was es da lang im Internet nachzufragen gibt: Wenn sich irgendjemand im Stall, in dem mein Pferd untergebracht ist, mein Pferd einfach so aus der Box holen würde, wäre ich umgehend beim Stallbesitzer ! Also in deinem Fall - sofort zu den Eltern, damit die mit dem Stallbesitzer reden !

Dieser wird schon dafür Sorge tragen, dass sowas nicht noch mal vorkommt, andernfalls dürfte er vermutlich ziemlich schnell ziemlich viele Einsteller verlieren, denn kein Pferdebesitzer hat es gerne, dass mit seinem Pferd etwas gemacht wird, was er nicht will.

Ich bezweifle, dass du gefragt wirst, welches Strafmaß der Stallbesitzer verhängen soll.

Wenn dir bzw. deinen Eltern nicht gefällt, wie der Stallbesitzer mit dem Mädchen umgeht, kannst du dir ja einen anderen Stall suchen.

Das Gespräch mit dem Mädchen hast du ja offenbar schon gesucht, dabei ist nicht wirklich was rausgekommen - also ist jetzt der Stallbesitzer dran!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso haben alle 11 jährigen Kinder hier 5 jährige Hengste? Da ist doch was gewaltig schief gelaufen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michel2015
14.06.2016, 07:33

Man sollte halt einfach nicht alles glauben. Es gibt Mädchen, die springen mit 11 schon bis M, aber wenn sie absteigen, bekommen auch die ihren Schnuller zurück.

0

Auf jeden Fall mit den ganzen zuständigen Leuten, also Stallbesitzer, Vereinsvorsitzender usw., reden und ihnen das Vorgefallene schildern.

Und zu dem Mädel... Der würd' ich mal gehörig die Meinung geigen! Was bildet sich diese Kröte denn ein?
Notfalls würde ich meine Eltern schicken, solltest du noch sehr jung sein, um mit ihren Eltern zu sprechen.

Schriftlich festlegen, dass sie sich deinem Pferd nicht nähern darf o.ä. Stallverbot usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, Als Ich angef habe die frage zu lesen, dachte Ich das sie einfach dein Pferd mit einen Schulpferd verwechselt hatte :) und da dachte Ich warum regt sie sich so auf ;) Ich wùrde dir vorschlagen mit deinen Eltern zu reden oder einer erwachsenen person die auch am Stall ist, wenn du ihr vertraust. Mit dem mädchen selbst sprechen würde Ich nicht, Ich würde das mit unterstütsung bei Ihren Eltern klären. Lg Amy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr das weitere reiten auf deinem Pferd untersagen. Auch wenn es für das Mädchen schlimm sein wird , muss auf jeden Fall eine Konsequenz draus gezogen werden. Das was das Mädchen gemacht hat, geht garnicht! Bevor du aber dem Mädchen die weitere "Zusammenarbeit" untersagst, rede mit den Eltern und erkläre auch Ihnen was vorgefallen ist, ich denke nämlich das dass Mädchen nicht wirklich weiß, was genau sie falsch gemacht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sprich sie heute noch darauf an und frag sie was ihr einfällt so etwas zu tun -frag  sie auch mal ob sie über eventuelle konsequenzen nachgedacht hat - wenn se das nochmal macht, kann sie aus dem verein rausfliegen

verbiete ihr für die zukunft auch nur in die nähe deines pferdes zu kommen, geschweige denn in dessen stall zu gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Silbersternling
12.06.2016, 16:18

Danke 

Ich habe sie gefragt sie hat nur gesagt ich soll ihr dankbar sein das sie mein pferd trainiert hat

0

Das ist ja unter aller sau! Wenn du Einsteller bist, würde ich das dem Stall besitzer und anderen Einstellern erzählen, damit die auch aufpassen können dass das nicht mehr passiert und das sie darauf achten können dass das Mädchen nicht ihre Pferde hohlt. ich würde die Eltern anrufen und sie beten dass das Mädchen sich vernhält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm..du 11, die Schülerin 13...egal, wenn die Story so stimmt, wie erzählt, dann würde ich erstmal eins tun; ausrasten. Im Ernst, da könnte ich mich nicht halten und für nichts garantieren. Die würd ich lüften und auf alle Konsequenzen sch..... . Und würde sie dann kein Stallverbot bekommen, dann würde ich mir nen anderen Stall suchen, wenn nicht gewährleistet ist, das Unbefugte an meinem Pferd NICHT rumbasteln dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich mit Deinen Eltern und dem Stallbetreiber.

Irgendwie verstehe ich nicht recht, dass das nicht sowieso das erste ist, was du machst - deine Eltern finanzieren Dir so ein Pferd, sind aber nicht selbstverständlich drin erster Ansprechpartner? Sehr seltsam!

So jemandem wie dem Mädchen gehört Stallverbot erteilt. Aber vielleicht willst du das eigentlich nicht....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Silbersternling
12.06.2016, 16:59

Ich verstehe nicht ganz warum ich nicht wollen soll das sie Stall Verbot bekommt

0

Hallo,

du hast doch ersteinmal gar nicht die Befugnis, irgendwelche "Konsequenzen" ggü. dem Mädchen zu erheben. Weder bis du Eigentümer des Pferdes, noch des Hofes. Melde den Vorfall dem zuständigen auf dem Hof und natürlich deinen Eltern (und wenn nicht in gleicher Person, den Eigentümern des Pferdes).

Die Erwwachsenen können dann untereinander klären, wie das Verhalten des Mädchens geahndet wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So etwas geht echt gar nicht. Ich würde auf jeden Fall mit ihr reden und jemandem der verantwortlich für sie oder für die Pferde ist hinzuziehen und auch mit der Person reden. Ich würde sie sagen lassen (zu ihren Freunden), dass sie sie nur angelogen hat. Natürlich muss sie irgendwelche Konsequenzen daraus ziehen, die würde ich aber dann vor Ort vereinbaren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um diese Frage zu beantworten zu können breuchte ich bitte zu erst den Namen des Spiels.

Ist es eine App oder ein Online-Game?

Wo sonst besitzen  11 jährige Mädchen  jährige Henste, die einfach so von anderen Reitschülern "geklaut" und geritten werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit der Stallbesitzerin reden & herausfinden wer dieses Mädchen war und wenn möglich die Eltern verständigen, das ist das aller letzte  !!

Lg ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt war die Schülerin denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?