eine reise ALLEINE nach thailand für 3 wochen ist das empfehlenswert und welche orte/inseln würdet ihr ansteuern wenn ihr alleine reisen müsstet?

7 Antworten

1. Route

Phuket (ich bevorzuge die amerikanische Aussprache: "F*ck-It") ist nicht mein bevorzugtes Reiseziel in Thailand - ganz einfach zu viele Falang, zu viel Rummel und zu viel Nepp und Abzocke)

Also: Kann man mal anschauen, muß man aber nicht.

Meine bevorzugten Ziele sind eher Koh Samet, Koh Chang, Koh Phangan, Teile von Koh Samui oder die Gegend um Chumphon

Ich muss aber auch dazu sagen, daß ich nicht (mehr) der "Party-All-Night"-Typ bin - könnte also für dich evtl. zu ruhig sein :-)

2. Geld

Kommt darauf an - ich kenne Leute, die bringen 3.000€ in 3 Tagen durch, andere leben davon 3 Monate.

So mal als ungefähre Angaben:

Übernachtung: Ab 5€ (Zelle mit Bett; Bad und Dusche auf dem Gang ) nach oben offen (Deluxe-5-Sterne-Bungalow mit "Privatstrand" kann auch mall 500€ und mehr kosten). Vernünftigerweise ca. 50€ pro Nacht einplanen (damt komme ich immer sehr gut hin)

Essen: Ab 40 Baht (~1€) am Straßenstand, ca. 100 - 200 Baht für ein normales Thai-Restaurant, teilweise europäisches Preisniveau bei exklusiven Thai- oder europäischen Restaurants. Kommt also auf deinen Magen an, wie günstig Du essen kannst (Meiner verdaut alles :-)

Saufen äh pardon Trinken: Die Flasche thailändisches Bier (Singha oder Chang sind gut) zu 0,3l zwischen 50 und 100 Baht. In Diskotheken teilweise auch etwas teurer, im Supermarkt deutlich günstiger.

Massage: Die Stunde durchkneten lassen und wohlfühlen zwischen 200 und 500 Baht. Mit "Happy Ending" meist ca. 2.000 - 3.000 Baht

Sonstige Vergnügungen: Da kann ich die (leider) keine aktuellen Preise geben (bin in festen Händen), aber so als Anhaltspunkt: "Short Time" kostete ~2.000 Baht, "Long Time" zwischen 3.000 und 5.000 Baht. Bar Fine geht extra, kostet meist 500 Baht. Außerhalb Bangkoks sind die Preise idR günstiger. Immer an den Gummi denken!

Einkaufen: Ja, was denn? Empfehlenswert sind MBK, div. Nachtmärkte und am Wochenende Chattuchag Market. Bitte beim Einkauf auch den Zollfreibetrag von 430€ nicht vergessen.

Reisen: Trips innerhalb Thailand am besten vor Ort buchen. Flugreisen kosten zwischen 100€ und 200€, günstiger sind Bus-, Zug- oder Fährverbindungen (z.B. Bangkok - Koh Samui ca. 20 - 40€)

Insgesamt: Mit 3.000€ kommt man locker über die Runden, wenn man nicht in Luxus-Hotels nächtigt, für Unsummen einkauft oder jede Nacht ein anderes Mädel über die Laken scheuchen will.

3. Spaß

Ja, den hat man auf jeden Fall. Denk dran: Eines der wichtigsten Wörter in Thai ist "Sanuk" - Spaß!

P.S: Falls Du noch Fragen hast, dann löchere mich einfach :-)

das ist echt sch**ße von deinen Freunden. Mit der Reise an sich kann ich dir nicht helfen, es gibt von einigen Reiseveranstaltern auch Singlereisen die angeboten werden. Was den Preis angeht, empfiehlt sich es in ein Reisebüro zu gehen, die können dir auch auch Reise zusammenstellen, zu deinen Wünschen und Konditionen. 

Hier findest du noch ein paar Tipps wenn du Thailand alleine bereist. http://www.angebot-thailand.com/single/

so kostet es aber mehr..

0
@FlorianBln96

ich kenn das doch , wenn die ne reise für dich organisieren / zusammenstellen musst du den ne zusätzliche provision geben

0
@19kiri19

Einer der eher wenigen Vorteile wenn man alleine reist ist doch der, dass man nicht auf die Wünsche anderer Rücksicht nehmen muß sondern flexibel ist.

So eine durchorgansierte und vorab gebuchte Reise hat den Nachteil, dass man hinterher womöglich für 15 Nächte auf Phuket "festsitzt" obwohl man vielleicht nach drei Tagen merkt das es einem dort eh nicht gefällt oder die Lage des Hotels doch nicht so ideal usw.

In Thailand kann man problemlos per Internet über Agoda und andere Hotels günstig und auch kurzfristig buchen. 

1

man sollte jemanden in Thailand kennen, denn es gibt dort viele Hotels die von Deutschen geleitet werden, dieses Wissen steht aber nicht im Prospekt.

Ich fliege mitte Januar, also nächste Woche für 4 Wochen zu einem Bekannten, denn allein würde ich mich da nicht trauen, ich wohne bei ihm und er zeigt mir einiges, ich hoffe auf einen schönen Urlaub

was soll ich machen wenn nicht allein ?

0
@19kiri19

man lernt recht schnell im Hotel oder abends zig Leute kennen, kleiner Vorteil wenn man etwas Englisch spricht.

0
@19kiri19

kiri, lass dich nicht entmutigen. alleine ist gut. du wirst viele andere backpacker kennenlernen aus aller welt. in hostels oder günstigen guesthäusern, kl. bambusbungalows in billigerr beachanlage sind auch deine restlichen backpacker, nicht aber im hotel mit pool, dort wirst du die gelichgesinnten eher nicht treffen!

1

Was möchtest Du wissen?