Eine Präsentation aufpeppen?

2 Antworten

Hallo,

das kommt auch immer ein wenig aufs Thema an.

Referate kann man mit Musik, Diashow, Videosequenzen usw. aufpeppen.

Außerdem kann man z.B. durch ein Quiz / Rätsel oder eine stumme Karte die Zuhörer einbinden.

- Bei einem Referat zum Great Barrier Reef z. B. könnte ich mir vorstellen, dass man das Referat

aus der Sicht eines Umweltschützers hält

oder auch - vielleicht sogar noch besser -

aus der Sicht der (bedrohten) Flora und Fauna (eines Fisches oder einer Koralle) hält.

- ein Referat über einen Sportler, einen Star, eine Persönlichkeit usw. in Form eines Interviews vortragen; einer stellt die Fragen, der andere antwortet.

- Bei einem Referat über London z. B. könnte man in der Klasse Fotos, Poster etc. von Londoner Sehenswürdigkeiten aufhängen oder aufstellen

und das Referat als Reiseleiter durch London vortragen, indem man von Ausstellungsstück zu Ausstellungsstück geht oder in einem nachgebauten roten Doppeldeckerbus von Ausstellungsstück zu Ausstellungsstück fährt.

Die Zuhörer sind die Reisegruppe und erhalten Stadtpläne und eine einheitliche Kopfbedeckung oder ein anderes einheitliches Erkennungszeichen.

Der Reiseleiter hat ebenfalls ein Erkennungszeichen (z. B. einen Regenschirm) dabei,

damit ihm die Reisegruppe im Gedränge folgen kann.

- oder das Referat aus der Sicht eines Straßenkaters oder aus der Sicht einer verstorbenen Londoner Persönlichkeit (z.B. eines ehemaligen Prime Ministers) und erkläre als solcher, wie sich London in der Zwischenzeit verändert hat.

- Bei einem Referat über Gewürze aus aller Welt könnte man z. B. Gewürze raten einbauen

- Gewürze blind mit verbundenen Augen anhand des Geschmacks erraten lassen

- Gewürze anhand von Bildern von Früchten, Bäumen usw. oder auch anhand von mitgebrachten Exponaten erraten lassen

Diese Tipps lassen sich auch für andere Themen/Städte usw. anpassen. Lasse deiner Fantasie freien Lauf und sei ein wenig kreativ.

:-) AstridDerPu

ha es gibt noch Lehrer die wegen dem unterrichten welche geworden sind ? :D

Wenns zu Thema passt kannst eine kleine Podiumsdiskussion machen, einfach ein paar Personen erfinden, diesen Meinungen und Ansichten zu deinem Thema auf ein Blatt schreiben und nach deiner Präsentation an die, die wollen (oder die, die du nicht magst :D) austeilen.

Du machst dann den Moderator

lg

Realschule Hessen 10. Klasse A.-Präsentationsnote anfechten

Hallo,

ich habe diesjahr in Hessen meinen Realschulabschluss gemacht. In der Abschlusspräsentation habe ich über das Thema Hanf meinen Vortrag gehalten. Ich habe eine 4 bekommen und sollte froh darüber sein diese Note überhaupt noch bekommen zu haben, da das belegte Ende meine Meinung ist "Man sollte Hanf legalisieren inkl. Jugendschutz etc., da es im Vergleich zu Alkohol und auch allgemein gesehen kein Verbotsgrund gegeben sei (im Groben und Ganzen), jedoch natürlich keine teilnahme am Straßenverkehr.

Es war alles belegt, ebenfalls in einer Folie mit dem direkten Vergleich von Alkohol und Hanf.

Dies wurde mir ausdrücklich von den anwesenden Lehrern so mitgeteilt. Auf mein Recht das anfechten zu wollen etc. wurde mir gesagt das das nicht ginge und mir wurde die Hand geschüttelt und mir wurde zur Note 4 gratuliert und ich solle nun gehen. (Abgewürgt)

Ich habe die Präsentation bereits von mehreren Leuten durchlesen lassen, jeder fand das es nicht schlechter als eine 3 wäre.

Mein Klassenlehrer konnte mir auch nicht weiterhelfen.

Kann ich da irgendetwas machen? Ich finde das nicht gerecht!

Grüße

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen einem Referat und einer Präsentation?

Hey :) Ich wollte wissen was der Unterschied zwischen einem Referat und einer Präsentation ist und wie man am besten klar machen das es sich um eine Präsentation handelt ? liebe Grüße

...zur Frage

Hättet ihr Ideen, was man zu der Präsentation "Evolution vs. Schöpfung" praktisches machen kann?

Hallo, man hält die Präsentation nur vor Lehrern.

Danke :)

...zur Frage

Bewerben unter diesen Umständen als Einzelhandelskauffrau bei DM?

Hallo liebe Community,

also, ich versuche mal meine Situation zu erklären und hoffe, dass ich ernstgemeinte Antworten bekomme.

Ich habe mit 16 einen ziemlich schlechten Hauptschulabschluss gemacht, da ich durch eine schwierige, familiäre Situation stark Depressiv wurde und gar keinen Willen mehr hatte irgendetwas in meinem Leben weiter fortzuführen.

Danach habe ich immer versucht meinen Realschulabschluss nachzuholen, doch diese Familiengeschichte hatte mich immer wieder eingeholt und mir immer mehr Kraft entzogen. Letzes Jahr hatte ich dann eine sehr schwierige Zeit und habe zwar gearbeitet, aber nicht permanent im selben Betrieb, weil ich einfach sehen wollte, was mir Gefällt und nicht, weil es mir hier nicht gefiel und dort auch nicht.. Ihr wisst schon was ich meine. Da das mit der Schule nicht geklappt hat, wollte ich halt mal sehen, welches Berufsfeld mir gefallen könnte und die besten Erfahrungen habe ich nunmal im Einzelhandel gemacht.

Natürlich ist meine Mathe-Note nicht so gut und mein Zeugnis generell nicht, aber ich würde mich so gerne bei DM bewerben wegen all den interessanten Dingen die man auch in der Schule lernt, nur traue ich mich das irgendwie nicht und habe Angst, dass es nicht klappen könnte. Ich mache grade meine Bewerbungsnotizen und mir fällt so viel gutes über mich ein, Dinge, die mir während meinen Jobs auffielen, aber ist denen das Zeugnis enorm wichtig? Ich bin jetzt inzwischen auch schon 20 Jahre jung und auch da frage ich mich, ob ich denen zu alt wäre? Ich will endlich alles in den Griff kriegen und ich glaube ich brauche ein wenig Zuspruch aber auch voranbringende Kritik!

Freue mich über eure Antworten :)

...zur Frage

Wieviele Quellen für Powerpoint Präsentation in der Oberstufe?

Hallo,

bei meiner Präsentation über einen Künstler habe ich das Gefühl zu viele Internetquellen benutzt zu haben...

Kann man denn so pauschal sagen wieviele Quellen man Minimall/Maximal für eine Präsentation in der Oberstufe auf dem Gymnasium verwenden sollte? Die Präsentation hat in etwa die Dauer von 40 Minuten

Danke im Voraus

...zur Frage

Permanent Make Up Berlin

Ich hatte ein grausamen Augenbrauen Unfall ! Deshalb habe ich mir überlegt meine Augenbrauen etwas aufbessern zu lassen. Ich hab oft über Permanent Make Up nachgedacht. Leider habe ich im Netz nicht allzu viel finden können was PERSÖHNLICHE Erfahrungen angeht, sondern nur selbstwerbendes Geschwafel, wie "ach so toll" das alles sei. Ich lebe in Berlin, also interessieren mich auch nur Berliner Studios.

Dies bezüglich haben sich natürlich einige Fragen meiner Seit's aufgetan ... allerdings würde ich mir wünschen das Ihr aus eigener Erfahrung sprecht und vielleicht Optimaler Weise noch Foto's mit hinzufügt & NUR Augenbrauen Bilder, bin nicht pervers oder so ;)

Nun zu meinen Konkreten Fragen:

1.) Sieht das ganze natürlich aus ? - Darauf lege ich großen wert da ich mich auch täglich sehr dezent schminke bzw. Augen

2.) Tut das doll weh ? - Bitte nicht schönreden ! Ist es so schmerzhaft wie bei der normalen Kosmetikbehandlung oder mit irgendetwas vergleichbar vom Schmerz her ?

3.) Wie lange hält es ca. ? - Kommt natürlich auf den Umgang mit der Haut an, dass ist mir klar ;) Mir ist wichtig das es irgendwann weg ist, nicht nur verblasst, WEG !

4.) Preisklasse - also mir sind die oberen Punke wichtig ! Es soll Qualität sein & unbedenklich ABER sollte auch nicht die Welt kosten ... einfach ein Gesundes Mittelmaß :)

Mir hat diese Webside hier sehr zugesagt aber ich find einfach 0 Erfahrungsberichte dazu

http://www.natural-line.de/

Also wie gesagt, ich freu mich auf eure Erfahrungen & eventuell Bilder :)

Liebe Grüße aus Berlin ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?