Eine Person "vergessen" oder nicht?

8 Antworten

Es ist möglich dass man eine Person ohne jeglichen Kontakt so lange liebt, ich spreche von eigener Erfahrung. Wie alt ist er? Erzählst du mir seine Geschichte, klingt sehr interessant.

Mhm, aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass sowas tatsächlich vorkommt.

Als ich mein Abi machte hatte ich einen sehr guten Freund (im SInne von: Kumpel). Wir konnten über alles reden, haben ständig was unternommen und viel gelacht. Er war ein bisschen ausgeflippt und dabei aber auch sehr witzig. Er liebte seine Unabhängigkeit und hatte vor, die noch bis mindestens 25 zu bewahren - bis er irgendwann eine seiner Bekanntschaften schwängerte (Idiot!^^).

Ab da änderte sich sein ganzes Leben. Er richtete sein Leben komplett auf diese Frau aus, obwohl er sie mMn nicht wirklich liebte, aber er wollte seinem Sohn eine Familie bieten können. Also gab er die Unabhängigkeit auf und wurde mit 19/20 sehr häuslich. Für das Kind fand ich das toll, aber für unsere Freundschaft war es Gift. Seine Flamme wollte nicht, dass er noch viel unternahm, war bei allen Treffen dabei und verdarb diese durch ihre stille, in sich gekehrte Art und die Tatsache, dass er in ihrer Begleitung wesentlich verkrampfter war.

Eine Weile gab ich mir noch Mühe, die Freundschaft aufrecht zu erhalten, da er mir sehr wichtig war als Freund. Aber von ihm kam nichts mehr und die Treffen wurden immer weniger, bis irgendwann ab 2009 komplette Funktstille eintrat.

Ich vermisse ihn noch immer und spiele immer noch mit dem Gedanken, ihm mal bei Facebook eine Nachricht zu hinterlassen. Aber gleichzeitig käme ich mir dabei vor, als müsste ich ihm hinterherlaufen, und dafür bin ich zu stolz. Abstellen kann ich meine Sehnsucht aber nicht.

Wenn also schon ein guter Freund so lange vermisst werden kann, würde ich sagen, dass ein geliebter Mensch erst recht auch nach 3 Jahren noch vermisst werden kann.

Für einen Fremden schwärmen, wie aufhören? Warum ist es überhaupt so?

Hallo, was sollte man tun, wenn man stark für jemanden schwärmt und die Person nicht einmal richtig kennt, nur aus dem Internet? Es besteht keinerlei Kontakt. Sollte man aufhören sich die Fotos usw. von der Person anzugucken, weil man sich sonst zu sehr reinsteigern könnte? Was tun, wenn ein Gefühl der Unglücklichkeit und des Liebeskummers vorherrscht, man aber nicht aufhören kann? Warum passiert sowas überhaupt?

Liebe Grüße, Danke

...zur Frage

Jemanden vergessen denn man kaum kannte?

Wie kann ich eine Person vergessen die ich kaum kannte und die meine Gefühle nicht erwidert hat? Es ist eine sehr lange Geschichte die ich hier ungern erzählen möchte aber die Person geht mir seid Tagen nicht aus dem Kopf muss ständig an die Person denken und das nervt mich einfach total dabei möchte ich die Person vergessen da sowieso nichts daraus wird.

...zur Frage

Gefühle die wiederkommen-ist es liebe? (sprüche und zitate)

Hei ihr lieben :) ich schreib seid kurzem wieder mit meinem ex und die alten gefühle kommen wieder hoch und ich weiß nicht ob ich ihn wieder liebe oder ihn vermisse oder es einfach nur die schönen erinnerungen sind...:/ ich war schon 3 mal mit ihm zs und das wirklich lange... was meint ihr? sind es nur die erinnerungen oder lieb ich ihn echt wieder :/?

aber das ist nebensache :D ich suche jz eigentlich schöne sprüche über gefühle die wieder kommen so nach dem motto:

Gefühle die wiederkommen sind gefühle,die nie weg waren oder wenn du dich ein 2 mal in eine person verliebts, liebst du nicht die person sondern nur die zeit mit ihr (oder i.wie so :D) also es kann negativ und postiv sein :P

weil bei google find ich nich viele/gute... danke schonmal:)

...zur Frage

Mit der ersten Beziehung abschließen, die erste liebe vergessen?

Ich würde gerne Wissen, wie ihr es geschafft habt eure erste liebe mit dem ihr alle eure Erfahrungen gemacht habt und alles vergessen konntet. Das Problem ist es ist inzwischen 2 Jahre her das ich keinerlei Kontakt zu meiner ersten Liebe habe, aber ich kann ihn nicht vergessen und ihn nochmals anschreiben möchte ich nicht wohlmöglich hat er sich ein neues Leben mit einer neuen aufgebaut und ich weiß, wenn ich ihn nochmal in mein Leben lasse werde ich nicht mehr loslassen können und es wird mir schlimmer gehen. Ich habe in den 2 Jahren immer wieder versucht mich auf jemanden einzulassen. Es waren tolle Menschen, aber nach einigen Wochen habe ich nur noch die Fehler der Person gesehen ich habe mich distanziert und es war vorbei. Ich glaube es liegt daran das ich ihn nicht vergessen kann. Was kann ich dagegen tun. Ich will ihn nicht mehr vermissen. Ihr könnt gerne auch von euren Erfahrungen erzählen oder wie ihr mit sowas umgeht, denn wenn es so weiter geht muss ich einen Therapeuten suchen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?