Wie ist die Redewendung "eine Person sehr schätzen" zu verstehen?

2 Antworten

Man drückt damit die Wertschätzung der Person aus, ich würd das mit respekt vor der Person interpretieren.

Ach, schau an Bekir mein Freund. Du hast natürlich recht.

1

Unikat = Person?

Hey (:

Ich weiß zwar, was "Unikat" bedeutet, frage mich aber, ob ich das auch auf besonders ... spezielle Personen anwenden kann - oder klingt das komisch? Danke (:

...zur Frage

Falscher Partner oder ist das nur eine komische Phase (Achtung langer Text)?

Hallo! Ich bin seit knapp 10 Monaten mit meinem Freund zusammen. Das war immer etwas komplizierter, ich hab mich am Anfang nicht so richtig drauf einlassen wollen, und hatte zu Beginn kein so typisches "Schmetterlinge im Bauch" Gefühl oder so. Aber dann hab ich gedacht, dass ich über meinen Schatten springen sollte, und jemanden emotional an mich ran lassen sollte, weil ich davor immer sehr viel Angst hatte. Und wir haben eigentlich immer eine schöne Zeit zusammen, aber es haben sich bei mir immer wieder solche Gedanken eingeschlichen ob das richtig ist, ob ich ihn wirklich liebe, oder ob ich mir das nur einrede. Und das hat dazu geführt, dass ich zwischendrin mit ihm Schluss gemacht habe. Aber die ganze gemeinsame Zeit und die Erinnerungen und nicht zuletzt, dass er mich nicht gehen lassen wollte, haben mich dazu gebracht wieder mit ihm zusammen zu kommen. Jetzt werden diese Gedanken aber schlimmer, und ich stelle mir andauernd vor wie ich mit ihm Schluss mache, und dann kommen wieder solche Gedanken hoch wie sehr ich am Boden zerstört wäre wenn diese Beziehung zu Ende ginge. Ich hab häufig ziemlich depressive Phasen in denen ich sehr viel darüber nachdenke. Aber jetzt ist hinzu gekommen, dass ich andauernd über einen anderen nachdenke. Der hat mich vor einem Jahr um ein Date gebeten, aber da hatte ich meinem jetztigen Freund schon zu einem Date zugesagt, und es kam mir komisch vor mit zwei Leuten auszugehen, also habe ich das auf sich beruhen lassen. Aber jetzt geht er mir nicht mehr aus dem Kopf. Ich weiß nicht was ich machen soll. Eigentlich sind diese Phasen immer irgendwann weg gegangen, aber jetzt ist es das einzige worüber ich nachdenke und ich muss andauernd deshalb heulen. Und das macht mich fertig und so geht es nicht weiter... Das Problem ist, dass ich so eine Person bin, die der Vergangenheit nachtrauert und ich weiß nicht wie ich diese Gedanken interpretieren soll... Ich will meinen Freund nicht verlassen, aber ich weiß nicht ob es mir nicht besser ginge ohne ihn. Aber immer wenn ich an den Anderen denke, habe ich nur positive Erinnerungen, und ich frage mich was wäre wenn.. Ich will einfach dieses negative Gedankenloch nicht mehr.. hat irgendjemand sowas schon erlebt, oder weiß wie ich herausfinden kann was ich am besten machen soll? Ich bin ratlos, aber ich will etwas ändern. Ich bin gerade mit dem Abi fertig, und habe meine Ausbildung begonnen, und diese Negativität zieht sich durch alle meine Lebensbereiche und so geht das nicht weiter..

...zur Frage

Was ist eine Ominöse Person?

Hi!

Was ist eine Ominöse Person? oder was ist ein Ominöses Verhalten?

Ich weiß was Ominös heißt in der Definition, aber nicht was z.b. eine Ominöse Person ist oder ein Ominöses Verhalten, wie Definiert man das genau?

thx LG

...zur Frage

Hat sie einen Freund? Wie "beiläufig" herausfinden?

Hallo Community! Ich habe gerade ein Problem und suche nach einer Lösung. Im folgenden werde ich erstmal die aktuelle Situation beschreiben:

Ich bin seit einiger Zeit in ein Mädchen aus meiner Schule verliebt, ich kannte sie nur aus dem Deutschunterricht. Seit einiger Zeit gibt es an der Schule allerdings eine Abi-Band, wir beide sind Mitglied. Über die Zeit kamen wir uns immer näher und verstehen uns sehr gut. Wir haben uns sogar schon mal privat getroffen um etwas zu üben, uns perfekt verstanden und viel gelacht. Ich weiß nicht ob sie für mich das gleiche fühlt wie ich für sie, aber die Hoffnung stirbt ja bekanntermaßen zuletzt.

Gestern waren wir dann beide auf einer Party, die Stimmung war gut und viele haben getanzt. Ich natürlich auch, sogar mit ihr, einer ihrer Freundinnen und einem meiner Freunde. Wir haben zusammen die Texte mitgesungen und alles war super.

Später fragte sie mich dann ob sie mal mein Handy benutzen könnte da ihr Akku leer war. Sie musste noch jemanden organisieren der sie abholen würde wenn es soweit ist. Da die Verbindung wiederholt abbrach und es einige Male besetzt war da sie anrief während die betreffende Person zurückrief schlug ich vor "Wir können ja zwei Minuten warten, und wenn keiner mehr anruft kannst du den Typen nochmal anrufen" (nicht negativ gemeint). Sie erwiderte es handle es sich nicht um einen Typen sondern ihren Freund.

Wie meinte sie das? Ihren festen Freund? Oder fand sie es nur nicht so toll, dass ich einen ihrer guten Freunde als "Typen" bezeichnete? Die Frage quält mich schon den ganzen Tag, über Facebook usw. ist nichts darüber herauszufinden. Sie ist 18, die Person die sie angerufen hat ist 22, ist also nicht auszuschließen, dass sie zusammen sind. Ich gehe davon aus, dass sie diesen "Freund" über ihren Bruder kennt, diese gingen nämlich früher in der Schule in eine Stufe. Auf Facebook gibt es kein Bild mit ihr und dieser Person, keine Erwähnung, kein Beziehungsstatus auf ihrer Seite. Das Profil des "Freundes" ist nicht befüllt, nichtmal ein Bild.

Sie klärte mich darüber auf, dass sie nun bald abgeholt werden würde, wir tanzten noch etwas und als sie ging verabschiedete sie sich mit einer Umarmung. Das wars dann.

Nun zur eigentlichen Frage: Wie finde ich heraus ob sie tatsächlich einen festen Freund hat? Und nicht einen guten Freund. Im englischen hätte sie entweder "boyfriend" oder einfach "friend" gesagt, im Deutschen ist das leider nicht so einfach.

Bald treffen wir uns wieder mit der Band, ich suche nach irgendeiner beiläufigen Frage die mir Aufschluss darüber gibt ob sie nun einen festen Freund hat oder nicht. Sie sollte nicht vermuten, dass ich etwas für sie empfinde und deshalb frage. Außerdem hat sie es mir ja evtl schon gesagt, sie weiß ja nicht, dass ich ihre Aussage nicht interpretieren kann.

Vielen Dank an alle die bis hierhin gelesen haben, ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

PS: Auch andere Ideen sind gerne gesehen. Alles was zielführend ist!

...zur Frage

Wie bezeichnet man eine Person mit einer schweren/dunklen Vergangenheit?

Hey,

kennt ihr das Griechische,Deutsche oder Englische Wort für eine Person,die schon viel in ihrem Leben ertragen musste?Also sozusagen eine Person mit einer dunklen und traurigen Vergangenheit?

Liebe Grüße

...zur Frage

Kant und der kategorischer Imperativ?

„Handle so, dass du die Menschheit, sowohl in deiner Person, als in der Person eines jeden andern, jederzeit zugleich als Zweck, niemals bloß als Mittel brauchst.“ – Immanuel Kant

Was bedeuten in diesem Zusammenhang die Wörter "Zweck" und "Mittel" ? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?