Eine Online Petition mit einer Offline Petition

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

online wird nicht akzeptiert, da dies zu leicht zu fälschen ist. Es wird eine Unterschrift benötigt, die Name, Adresse und Geb. Datum bestätigt.....

DerHenker123 05.09.2014, 16:54

Laut Wikipedia werden Online Petition akzeptiert :

Die Online-Petition (auch: E-Petition) bezeichnet eine Möglichkeit zur Einreichung einer Petition über das Internet.

Seit 2005 ist die Einreichung von Online-Petitionen beim Deutschen Bundestag nach einem besonderen förmlichen Verfahren möglich. Einzelne Bundesländer sind seitdem gefolgt.

Daneben gibt es die nichtoffiziellen Online-Petitionen, die jedoch keine rechtliche Wirkung haben und häufig nicht an die Parlamente gerichtet sind.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Online-Petition

0
tapri 05.09.2014, 16:59
@DerHenker123

da hast du doch schon die Ausnahmen. EINZELNE Bundesländer....... häufig KEINE rechtliche Wirkung........

0
DerHenker123 05.09.2014, 17:40
@tapri

Wie meinst du das genau das die meistens keine rechtliche Wirkung haben?

0
tapri 05.09.2014, 17:54
@DerHenker123

Daneben gibt es die nichtoffiziellen Online-Petitionen, die jedoch keine rechtliche Wirkung haben und häufig nicht an die Parlamente gerichtet sind......

das hast DU geschrieben.

0
Droitteur 05.09.2014, 19:12
@tapri

Du hast aber auch recht selektiv gelesen? "Einzelne Bundesländer" sollte nicht darüber hinwegtäuschen, dass trotzdem die Petition beim Bundestag möglich ist. Und dass die nichtoffziellen Online-Petitionen keine rechtliche Wirkung haben, sollte nicht davon ablenken, dass die offiziellen sehr wohl rechtliche Wirkung haben.

0
DerHenker123 06.09.2014, 09:33
@tapri

Ja, ich dachte du meinst noch etwas anderes. Ich würde jetzt aber noch gerne Wissen ob ich mein anliegen per offizielle Online Petition so wie auch parallel Offline betreiben kann um eben mehr Stimmen zu bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?