Eine oma hat eine körpertemperatur von 32 grad und einen puls von 40 sie lebt aber gesund und ist gesund?

9 Antworten

Es gibt verschiedene Gründe, dass Menschen eine erniedrigte Körpertemperatur haben...auch wenn es ihnen gut geht : der Stoffwechsel ist verlangsamt ! Dafür spricht auch der niedrige Puls.

Es gibt Krankheiten, die das auslösen... verschiedene Stoffwechselstörungen kommen dafür in Frage.

An sich würde ich auch raten es untersuchen zu lassen.

32 Grad Körpertemperatur ist doch etwas wenig. Grenzt (glaub ich) schon an Unterkühlung. Gesund wird das wahrscheinlich auf dauer nicht unbedingt sein. Sie soll mal mit ihrem Arzt sprechen.

sie hat das seit 25 jahren

0
@suitman1230

Dann kann sie doch trotzdem sicher mal mit ihrem Arzt darüber sprechen oder? Fragen kostet nix.

0

sie geht nicht zu ärzten

0
@suitman1230

Ja dann lass sie doch so weiterleben. Wenns ihr dabei nach 25 Jahren immer noch gut geht. Aber den Grund dafür bekommst du wahrscheinlich nur von einem echten Mediziner. 

0

Der Puls kann natürlich sein wenn sie mal Sportlerin war/sehr sportlich war da in dem Fall der Ruhepuls sinkt, die Körpertemperatur kann ich nicht erklären

Was möchtest Du wissen?