Eine Nähmaschine extra für StoffENDEN (Saum)?

2 Antworten

Was du meinst, ist eine Overlock-Maschine (die Art von Saum, die du meinst, ist übrigens ein Rollsaum).

Kaufen kannst du die bei Discountern, im Internet oder in Fachgeschäften, wobei ich definitiv letzteres empfehlen würde!

Da die Bedienung von Overlock-Maschinen nicht ganz so intuitiv wie die Bedienung einer normalen Haushaltsnähmaschine ist, macht es hier auf jeden Fall Sinn, erst mal mehrere Modelle auszuprobieren, um herauszufinden, mit welcher Maschine man gut klar kommt.

4

eine overlook Maschine hat meine Mutter auch... Aber sie meinte das die Naht nicht eng genug sei... Um ein Kleid aus Seide zu zu nähen das das nicht franzt oder schön und glatt aussieht D:

ich würde ja gern ein Bild noch nachträglich Rain tun aber geht nicht ... D:

0
45
@sheneedshelpp

Also mit meiner Overlock geht's. Und mit jeder anderen halbwegs guten sollte es auch gehen.

Im Normalfall sollte ein Rollsaum bei den richtigen Einstellungen schon eng genug sein, um abstehende Fasern zu fassen. Vielleicht mal mit einem dickeren Garn probieren, das kann unter Umständen schönere Ergebnisse liefern.

Du kannst übrigens ein Bild als Kommentar posten.

0
45
@sheneedshelpp

Ich kenne keine Overlock-Maschine, die keinen Rollsaum kann. Wie schön der jeweils nachher aussieht, ist die andere Frage...

Was an der Maschine wie einzustellen ist, musst du in der Bedienungsanleitung nachlesen, das ist bei jeder Maschine unterschiedlich.

0

Was möchtest Du wissen?