Eine MatheHausaufgabe mit LogarithmusFunktion, brauche Hilfe..?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die von dir angegebene Gleichung lässt sich nicht mit dem Logarithmus lösen, so wie bei deiner Überschrift angegeben. Bist du sicher, dass du die Gleichung richtig genannt hast? Wenn ja, ist die Lösung x = 2,65. Genaueres im Bild unten:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst nach x umstellen, sprich, du musst die Umkehrfunktion anwenden. Stell dir vor, x^2=16, dann ist x=4, da 4^2=4*4=16

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehe da jetzt nicht wirklich den Logarithmus, aber du musst die Umkehrfunktion von ^2 finden.

Das ist die Quadratwurzel.

Also ist die Lösung:

-sqrt(7)

+sqrt(7)

Da es ja beim quadieren immer etwas positives rauskommt. Mal dir die Parabel am besten mal auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

x² = 7 | Wurzel ziehen

x = +/- 2,65

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?