eine Mandelentzündung?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn es eine Mandelentzündung ist würde ich probieren ob heiße oder kalte Getränke besser sind (also was sich besser anfühlt)... Ich kühle den Hals dann oft lieber und bei Entzündungen ist Hitze ja generell auch gar nicht so gut! Also ich lutsche dann z.B. Eiswürfel oder kühle den Hals von außen mit einem Kühlpad. Von Milcheis bzw. Milch generell würd ich abraten, meine Ärztin sagt immer "keine milchigen oder schleimigen Konsistenzen" zu sich nehmen ;) Ich hab jedes Jahr ungefähr 1- 2 Mandelentzündungen, aber rausnehmen lassen würde ich sie mir nicht. Schließlich sind die Mandeln ja dafür da Keime und Erreger abzufangen!

Nichts trinken was den Hals verschleimt,also keine Milch,keinen Honig.Trink Kamillentee,das ist besser.Wenn es nicht weg geht solltest du doch zum Arzt,eine Mandelentzündung sollte,um komplikationen zu vermeiden,behandelt werden.

Gurgel mal stündlich mit Salzwasser oder Tee von Thymian, Salbei, Fenchel, das löst alles. Aus der Apotheke ist Salviathymol ein prima Mittel.

http://www.medizinfuchs.de/preisvergleich/salviathymol-n-100-ml-rottapharm-i-mad.-gmbh-pzn-6181818.html

Schmerzen beim Aufwachen können auch daher kommen, daß Du bei geschlossenem Fesnter geschlafen hast (oder noch schlimmer: mit Heizung an!).

Trinke viel Wasser oder dünnen Tee, dann sollte es bald besser werden!

Heiße Fußbäder tun auch gut, die ziehen die Hitze aus dem Kopf.

lilusau 14.03.2012, 09:48

Schlafe eher immer mit Fenster auf ein :D

0
icecruiser 14.03.2012, 09:50
@lilusau

Dann sorge für warme Füße (Wollsocken) und eine gute Verdauung (viel Rohkost, wenig Gekochtes und kein Fleisch und gar keine Milchprodukte, kein Zucker oder Weißmehl!)

0

Ich empfehle Neo Angin Lutsch Bonbons und wenn das nicht hilft geh zum Doc. Ich hatte mal 2 Mandelentzündungen hintereinander. Wenn es zu einer 3. kommt müssen die Mandeln raus!

icecruiser 14.03.2012, 09:48

Bloß nicht! Die Mandeln sind nicht direkt entzündet, sie scheiden aus! Und zwar sind sie das Ausscheidungsorgan des Lymphsystems. Dort sterben die weißen Blutkörperchen ab beim Bekämpfen von Erregern und werden zu Eiter, der ausgeschieden werden muß.

Wenn DU die Mandeln rausnimmst, dann muß sich die Schlacke einen anderen Weg suchen. Dann gibt es oft Bronchitis, Asthma oder Hautschäden (Neorodermitis).

Wenn du 2 Entzündungen hintereinander hattest, kann das sein, daß Du Antibiotika bekommen hast, die die Darmflora zerstören. Dort sitzen 70% des Immunsystems, das dann natürlich auch angegriffen ist und nicht selbst die Feinde bekämpfen kann.

Iß mal viel Rohes und laß die Milchprodukte weg. Das stört. Evtl. rohes Sauerkraut zum Aufbau der Darmflora.

0
lilusau 14.03.2012, 09:51
@icecruiser

Die letzten xx Monate keine derartige Medizin zu mir genommen.

0

Was möchtest Du wissen?