Eine Lösung Hierfür vorhanden?

7 Antworten

 Ich will aber nicht erst abnehmen und dann muskeln aufbauen weil ich ja nur muskeln aufbauen möchte um abzunehmen

Muskeln straffen, aber sie lassen nicht das Fett darüber schmelzen. Wenn du Muskeln aufbaust, obwohl du noch abnehmen musst, werden die Muskeln oder der Speckischicht sein.

Erst abnehmen, dann definieren.

Meine beste Empfehlung: schon was von der Stoffwechsel Kur gehört? Meiner Meinung nach sehr empfehlenswert, da sehr kurz (ich hasse es, wenn eingeschränkte Ernährung so lange dauert ;) ) allerdings muss sie komplett durchgezogen werden (hab ich nicht) sonst droht Jojo

Außerdem gut, kennst du die App "Freeletics"? Top Sportprogramm, entweder gratis oder gegen Aufpreis mit Coach. Der Coach ist top, erinnert auch an Trainingseinheiten aber ist halt allgemein. Wenn du keine körperlichen Probleme hast, ist der top.

Wenn du aber Probleme hast - ich hatte zB mit Anfang 20 einen Bandscheibenvorfall und habe instabile Knie vererbt bekommen - solltest du in ein Fitnessstudio. Am besten keine Kette sondern ein kleines Unternehmen.

Die Fitnessketten sind, genau wie Freeletics, mit ihren Programmen eher allgemein. (Ausnahmen bestätigen die Regel 😉). Kleine Unternehmen haben oft besser ausgebildete Mitarbeiter,daher halt auch einen Ticken preisintensiver. Kommt aber vermutlich auch auf die Wohngegend an 😂

Ob du heute Arme trainierst und morgen Bauch oder doch alles auf einmal, ist glaube ich eine individuelle Sache, je nach Bevorzugung. Ich mache immer alles, weil ich sonst das Gefühl habe, dass es nicht viel bringt -> am besten ausprobieren 😅

Woher ich das weiß:
Hobby

Zuerst kommt der Muskelaufbau - dadurch steigt auch der Grundumsatz - schließlich sind es die Muskeln die die Kalorien verbrennen. Eine erfolgreich angesetzte Muskelaufbau Ernährung ist bei weitem nicht so kompliziert, wie von vielen Sportlern vermutet. Zusätzlich zum benötigten Eiweißanteil sollte beim Muskelaufbau ein Plus von ca. 300 kcal zugeführt werden, wobei gleichzeitig auf eine ausgewogene Ernährung geachtet werden sollte. Genaueres findest Du hier.

http://www.esc2010.eu/muskelaufbau-ernaehrung/

Was möchtest Du wissen?