Eine Lehre in Kunst / Malen und Zeichnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine "Lehre" oder "Ausbildung" für klassische Öl- oder Porträtmalerei - im Sinne einer Berufsausbildung mit anerkanntem Abschluss bei der Handwerkskammer oder Industrie- und Handelskammer - gibt es seit vielen Jahren nicht mehr. Dafür fehlt der Bedarf in der modernen Wirtschaft.

Bei Interesse an diesem Sektor bleibt nur ein Studium an einer Kunsthochschule (Richtung: Freie Kunst), einer Privatschule oder das Selbstlernen ("autodidaktisch") ohne systematische Regelung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt in vielen Orten Kunstvereine. Probiers da

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zur Not gibt es in jeder Stadt eine Volkshochschule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?