Eine kräftige Stimme bekommen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für die Stimmkraft ist die Zwerchfellspannung verantwortlich. Das Zwerchfell kann man gut durch Artikulationsübungen kräftigen. Z.B. Konsonantenverbindungen wie "pst", "ksch" oder "ft" mehrfach täglich sehr kraftvoll aussprechen. Mit der Hand auf dem Bauch kann man die Aktivität des Zwerchfells ersüren. Die Bauchdecke sollte sich bei den Übungen aktiv mitbewegen.

ich habe schon als Teenager immer kräftig geübt und jeder der mich singen hört findet meine Stimme toll. Also denke ich, mit Übung klappt das auf jeden Fall.

Also rauchen tue ich nicht,ich bin erst 12 und gibt es auch bestimmte übungen für eine kräftige stimme??

durch rauchen glaube ich

ich selbst rauche nicht und möchte auf keinen fall jemanden dazu bringen

ne, dadurch wird sich höchstens kratzig und rauher.

0

Was möchtest Du wissen?