Eine komische Frage aber ernst gemeint?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Da du offenbar nicht aufhörst, die Frage zu stellen: nein, kann man nicht. Spermien können ein paar Tage überleben, nach einer Woche sind sie allerdings tot und neun Monate später ist man dann entweder Mutter oder nicht. Danach passiert nichts mehr. Abgesehen davon ist es unwahrscheinlich, dass man vom Petting überhaupt schwanger wird.

Ich habe mir gerade nochmal Deine anderen Fragen durchgelesen und kann es nicht glauben, dass eine Frau Anfang 20, die - wie ich annehme - eine Schulbildung durchlaufen hat, lesen kann und Internetzugang hat, so dermaßen wenig über den weiblichen Körper, den Zyklus und Schwangerschaften weiß.

Ich geb Dir einen Rat: besorg Dir ein Aufklärungsbuch oder lies Dich mal bei wikipedia eingehend in das Thema ein. Wenn Du kapiert hast, wie das mit dem Zyklus, der Befruchtung und dem Schwangerwerden geht, wirst Du auch verstehen, warum Deine Frage absoluter Nonsense ist.

Wenn Du das NICHT verstehst und immer noch Angst hast, dann geh zu einem Frauenarzt und lass Dich untersuchen und Dich entsprechend nochmal weiter beraten.

Wenn auch das nicht hilft, dann geh bitte zu einem Psychologen.

Annalisa18 04.02.2016, 19:25

Ne ich bräuchte nur das jemand mir sagt das es klar nichts geht und ich Glück hatte damals. Und Psychologen brauch ich nicht..

0
Stellwerk 04.02.2016, 19:39
@Annalisa18

Dir sagen seit Tagen sämtliche Leute, dass es nicht geht und Du stellst die Frage dennoch wieder und wieder ein. Du wärst nicht die erste eingebildete Schwangere hier auf der Seite...

1

Noch keinen Sexualkundeunterricht in der Schule gehabt? Frau wird schwanger, wenn während der fruchtbaren Tage, also um den Eisprung herum, Spermien in ihre Vagina geraten. Monate später oder gar Jahre mit Sicherheit nicht.

Nach Monaten oder Jahren? Soll sie das Sperma in der Zwischenzeit irgendwo im Körper aufbewahren oder wie?

Nee, entweder direkt (innerhalb weniger Tage) oder gar nicht.

Petting ist ohne P*enis in Vag*na also geht das nicht.

~Juca

Annalisa18 04.02.2016, 18:55

Aber meine Frage war das ja nicht..

0
Stellwerk 04.02.2016, 18:56

..das ist falsch, liebe/r Juca.

0
Kapodaster 04.02.2016, 18:58

Doch, kann es. Manchmal genügt schon ein feuchter Finger an der entsrpechenden Körperstelle des Mädchens.

0

Eine Frau kann nach einmal Sex schwanger werden, oder auch nicht.

Die Frau kann Jahre nach dem sie Sex hatte, schwanger werden, vorrausgesetzt, dass sie wieder Sex hat. Sie kann nicht von dem Sex vor Jahren schwanger werden, denn die Spermien wuerden nicht so lange ueberleben, die ueberleben nur ein paar Tage.

Eine Frau kann nicht nach Monaten oder gar Jahren schwanger werden und normalerweise auch nicht von Petting.

Sperma kann nur 3-5 Tage überleben, also ist das nach einem Monat oder Jahr ummöglich 

Wenn Sperma in die Vagina des Mädchens gelangt, dann können die Spermien da bis zu 6 Tage überleben.

Länger nicht.

Was möchtest Du wissen?