eine haarkur selbermachen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine selbstgemachte Haarkur aus Olivenöl, Honig und Eigelb wirkt Wunder, unbedingt ausprobieren. Hatte ich hier in einem Tipp gelesen, getestet und für sehr gut befunden http://www.gutefrage.net/tipp/haarkur-selber-machen Dort sind noch andere Vorschläge zur Haarpflege mit natürlichen Mitteln. Der Tipp mit dem Bier ist auch gut - man riecht es nach dem Trocknen wirklich nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quark und Honig. Du kannst auch etwas Wodka dazu mischen. Das macht die Haare noch glänzender. Quark und Honig kannst du auch aufs Gesicht tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jennakluck
30.08.2013, 11:28

danke :)

0

Einfach Olivenöl in die Haare, eine Stunde drin lassen, auswaschen. Ansonsten kauf dir welche vom Rossmann für 60 cent.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder mit Bier waschen oder einfach mal eine Woche lang gar nicht waschen. Aber bitte eine Kopfbedeckung in der Öffentlichkeit tragen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau doch mal im Internet nach Videos.Es gibt ganz viele Mädels ,die Kuren vorstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?