Eine gute Anfänger Violine?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Ich kann mich Bluemilk nur anschließen. Ich selber spiele zwar Cello, aber ich würde mir niemals blind ein Instrument im Internet bestellen - am besten immer Probe spielen, oder, wenn es geht, jemanden mitnehmen, der Ahnung hat. Es gibt einfach riesige Klangunterschiede, und wenn du Fortschritte machst, kann es sein, dass du sehr schnell enttäuscht bist, weil deine Geige einfach nicht gut klingt.

Ich habe vor 20 Jahren auch auf einem Leihinstrument angefangen, damals von der Musikschule. Auch wenn die Möglichkeit für dich nicht in Frage kommt, kannst du sicherlich an der Musikschule nachfragen, ob sie dir einen guten Tipp geben oder einen Verkäufer nennen können. Man hat dort sehr viele Kontakte und weiß auch, wo man für weniger Geld anständige Instrumente bekommt. 

Wenn du ein gutes Instrument haben möchtest, musst du wirklich mehr Geld in die Hand nehmen (mein heutiges Cello ist ein solider Kleinwagen). Für die erste Zeit reicht aber wahrscheinlich ein günstigeres Instrument, auch um zu schauen, ob man wirklich Spaß dran hat. Leider ist die Streichmusik kein günstiges Hobby... aber so schön <3 

Liebe Grüße,

Coffee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tipp: Lehrer um Rat fragen. Für € 500.-- kriegt man kaum eine gute Violine mit Bogen. Will man ernsthaft (!) Violine lernen, so muss man schon mehr Geld ausgeben. Eine Möglichkeit, wenn man schon kein Geld hat und trotzdem dieses Instrument lernen will, wäre eine Violine zu leihen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?