Eine GTX 470 Und drei Monitore?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Drei Monitore kannst du mit einer GTX 470 vergessen. Eine GTX 470 unterstützt nur zwei Monitore, davon ist jedoch abzuraten, da z.B. bei Shooter das "Ziel-Kreuz" genau zwischen den beiden Monitoren befindet, Willst du mehr als 2 Monitore ansteuern brauchst du zwei GTX 470, also ein SLI-Gespann. Das hat aber viele Nachteile:

  • Teuere Anschaffung (Mainboard + 2 Grakas)

  • Hohe Wärmeentwicklung

  • Hoher Stromverbrauch

  • Mehr Lärmentwicklung.

Und das wichtigste für Gamer: Es entstehen Mikroruckler. Die können einen auf dauer wirklich auf die nerven gehen. Obwohl das Spiel flüssig und z.B. konstant mir 60FPS läuft, hängt das Bild gelegentlich für ein paar Millisekunden. hört sich nicht nach viel an, merken tut man es (leider) trotzdem.

Ein wieterer Punkt ist natürlich die Frage, ob dein Netzteil das überhaupt mitmacht.

Wenn du mehr als zwei Monitore mit einer Grafikkarte betreiben willst, musst du wohl zu AMD wechseln. Deren Grafikkarten unterstützen Eyefinity, wodurch es möglich ist, bis zu 9 Monitore (das wäre allerdings eine Spezialversion) mit einer Grafikkarte zu betreiben. Sonst sehe ich da keine andere möglichkeit, Entweder SLI oder AMD Karte.

Noch Fragen?

HendrikMue

Was möchtest Du wissen?