Eine große Menge an Salatdressing herstellen

3 Antworten

Hm. Salatdressing ist eh immer eine Sache des Geschmacks. Ein (meiner Meinung nach) sehr gutes ist dieses hier: http://www.chefkoch.de/rezepte/824671187106036/Schrats-Dressing-fuer-Blattsalate.html Wenn du dir die Hits, die Anzahl der Wertungen und die Wertung selbst anschaust, denke ich, ist es ein sehr gutes Dressing.

Aber pass auf, dass du das richtige Rapsöl (neutral!) erwischst.

Wenn das das Rezept mit (Johannisbeer-) Gelee ist, hätte ich das jetzt auch vorgeschlagen!

DH!

0

Mixstab /Senf Zucker Essig ca 2,5x soviel Öl gibt eine grundbasis mit wasser ,sauerrahm, sahne,oder crem Fraiche Verduennen zum abschmecken bleibt ,Salz, Pfeffer,Nach lust und laune Balsamico Essig Honig Knoblauch ,Kräuter bitte hacken und unter den blattsalat geben im dressing werden sie nur grau ,falls das dressing etwas dumpf schmeckt bisschen zitronen oder limettensaft Alles keine kunst die meiste arbeit macht der mixstab

Such dir ein Rezept aus, dass eine "normale" Menge hat und vervielfälltige es einfach, bist du auf 2 Liter bist....no problem!

wenn ich jetzt noch ein tolles rezept finden würde.

0
@Poldi88

kochbar.de oder chefkoch.de

Das kann doch nicht so schwer sein!

0
@XXXperuXXX

doch. was da vorgestellt wird, überzeugt mich alles nicht. vor allem in den einen rezepten ist wasser drin. der nächste schreibt wasser gehört nicht in eine salatsoße. und bei der menge will ich nix falsch machen. eh ich es dann in den gulli schütten muss

0
@Poldi88

Deshalb sollst du ja auch erst einmal ein "normales" Rezept machen und probieren ob es dir schmeckt und dann die Menge erhöhen!

0

Was möchtest Du wissen?