Eine Glühbirne brennt durch, was macht eine Energiesparlampe?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

energispar lampen haben ein spetzial gas das leuchtet und das wirt irgen wan zu alt und ferbrant sein auser dem energi spar lampen schaden der umweld mehr als normale weil energisparlmpen sind sondermüll

Die hat eine Verzögerung so dass wenn man sie einschaltet und der Strom die höchste Phase hat ( da brennen Glühbirnen durch) da passiert bei der Energiesparlampe nichts sie braucht etwa 60 Sec, bis sie ihre volle Leuchtkraft hat meine erste Energiesparlampe ist jetzt 19 Jahre alt

sie spart energie versuch also so wenich wie möglich strom zu hinterlassen dadurch wird es nihct abbrännen

jitta 24.10.2009, 14:12

das ist eine seltsame erklärung

0

Sie verbraucht das Gas womit sie gefüllt ist

die gibt auch den geist auf.glühfaden hat sie ja nicht.hat vielleicht was mit dem quecksilber zu tun was darin ist.

wahrsche9nlich einfach nicht mehr leuchten, weil ihr die "kraft" ausgeht...

Meyer33 24.10.2009, 12:03

seit wann hat sie "eigene" Energie?? o_O

0
marlylie 24.10.2009, 12:25
@Meyer33

ist mir derzeit relativ wurscht - haupsache, dei birnen in meinen lampen leuchten...

0

die brennt auch durch.. die hat ja auch zwei Glühwendel drinnen...

Ja die brennen auch durch

Was möchtest Du wissen?