eine geburt - wie arg tut das weh - gibt es schlimmeres,was ihr erlebt habt und mehr wehtut?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich denk da gibt es schlimmeres hunger zb.

Die Schmerzen sind schlimm und würde man nicht mit bei der Geburt mit seinem Baby belohnt, wäre es mit das Schlimmste was ich an Schmerzen je erlebt habe.
Aber es ist nun mal so, daß nach der Geburt die Schmerzen vergessen sind. Ich habe keinerlei schmerzlindernde Mittel erhalten, also alles pur durchgestanden. Aber die Schmerzen sind kein Grund sich nicht für kinder zu entscheiden.

ich denke mal, dass es mit Sicherheit nicht gerade "angenehm" ist aber da es schon sooo viele Frauen überlebt haben - werden wirs auch irgendwann überleben! Außerdem kann man den Schmerz garnicht beschreiben, da jeder Mensch anders reagiert und Schmerz empfindet.

Was möchtest Du wissen?