Eine ganze Seite zum Thema : warum darf ich im Unterricht kein Kaugummi kauen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

falls du dich traust, schreib am Ende noch um dem Lehrer einen faden Beigeschmack zu geben:

Abschließend lässt sich sagen: Es ist die subjektive Meinung eines Lehrers, wie dieser das Kaugummi kauen im Unterricht auffasst. Desweiteren kann eine Strafarbeit auch seine Antipathie gegenüber einzelne Schüler zum Ausdruck bringen, da ein Lehrer die freie "Entscheidungsmacht" hat, einem Schüler die Strafarbeit aufzudrücken bzw. ihn überhaupt darauf aufmerksam zu machen. Fraglich bleibt auch, weshalb Kaugummi kauen von einigen Lehrern getadelt wird, von anderen jedoch nicht.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

-Geschmatze, wenn der Lehrer mir Dir redet

-Gefahr, dass Du Kaugummi wohin schmierst

-Essverbot während Unterricht (jz komm mir nicht damit, dass man einen Kaugummi ja nicht runter schluckt!), Ausgenommen davon sind Halsbonbons o.ä.

Gruß lucool4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es leute gibt die den kaugummi einfach irgendwo hinkleben(zb unter dem tisch) und das lickt dann ewig dort und damit das niemand mehr macht teilen sie strafen aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Lehrer haben Angst, dass man die Kaugummis unten and Pult klebt, darum generelles Kaugummiverbot in vielen Schulen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach auch respekt auch, sie sind auroritätspersonen versuchen dir etwas zu erklären und man sitzt da mit nem kaugummi, meine lehrerin hat dann immer wiederkäuer geschrien

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe in der Bootsfahrschule gerlernt, dass ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?