Eine Freunding von mir kippt ständig um - Ursache!?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

hm eine freundin von mir hat das auch... war aber auch schon beim arzt und auch jetzt die gesammte letzte woche im Krankenhaus, am trinken liegt es bei ihr nicht wie man mir sagte, allerdings isst sie relativ wenig... ob es richtige magersucht ist vermag ich net zu beurteilen - nur vllt könnte das bei deiner freundin auch sein (will nichts vorwerfen oder einfach sagen oke 15 jähriges mädel = magersucht nein das ist nicht der fall nur ne idee) wie gesagt bei meiner freundin hat man das auch erst vermutet, doch im krankenhaus musste sie essen essen esssen und ist trotzdem immer wieder umgekippt... jetzt vermuten die ärzte was stressbedingtes so long

zum arzt. bei meiner frau war es ähnlich - diagnose narkolepsie (Schlafkrankheit).
eine genaue diagnose kann (und will) dir hier keiner geben.
unbedingt zu einem "richtigen" arzt gehen!

Wie alt ist die Freundin denn? Habe mir von meinem Hausarzt sagen lassen, dass sowas im "jungen Alter" öfter mal vorkommen kann (ohne, dass man ernsthaft an irgendwas erkrankt ist).

Zu niedriger Blutdruck könnte eine Möglichkeit sein..

15 Jahre

0
@HBsimon

Im Zweifelsfall würde ich natürlich noch mal zum Arzt gehen. Viel mehr kann ich dazu jetzt auch nicht mehr sagen. Man kann ja leider keine Ferndiagnose stellen. ;)

0

Was um Gottes willen trinkt sie denn ?? Ich hoffe nur antialkoholisches???

Ich würde mal Blut checken, EKG und EEG machen lassen ( der Arzt kennt diese Abkürzungen, keine Angst !!)

Wenn das eine ernst gemeinte Frage ist: dringend noch zu einem anderen Arzt. Das mit dem Flüssigkeitsmangel erscheint mir hier nicht ausreichend als Erklärung. Aber ich mag jetzt keine Schreckensvisionen verbreiten- nur: je früher genau untersucht, desto besser. Liebe Grüße

mehr infos wären noch besser.. bei jungen damen haben oft kreislauf probleme, teils weil sie zu wenig trinken, aber auch von haus aus niedrigen blutdruck haben, hier hilft erstmal eine langzeit blutdruckmessung..

Das kann durch Herzrythmusstörungen verursacht werden, aber auf jeden Fall zum Arzt gehen.

Würde ich unbedingt nochmal checken lassen, kann alle möglichen Ursachen haben, wie alt ist sie?

Sie ist 15 !

0
@Arwen45

in dem Alter war meine Tochter auch öfter mit von der Kippelparty - viel Trinken ist wirklich wichtig und eine Messerpitze Salz dazu nehmen

0

Das können wir aus der Ferne doch nicht beurteilen! Dann müßt Ihr halt nochmal zum Arzt gehen.

Zum Kardiologen, kann das Herz sein. Soll ein Herzecho machen lassen.

vielleicht sind ihre Füße zu klein? Ne, im Ernst, sie soll zum Doc damit, der kann ihr sicher die Ursache nennen

Da muss ein Checkup im KRHS gemacht werden mit grossem Blutbild Und CT!

sehr vieles Diabetikerin ,schlecht ernährung

Diagnostiker aus der Ferne?

0

Sie soll noch mal zu einem gescheiten Arzt gehen oder direkt ins Krankenhaus.

Notaufnahme, die checken gleich alles durch.

Was sollen wir denn darauf antworten? Ab,nochmal zum´Arzt mit ihr...

Nochmal zum Arzt gehen.

Was möchtest Du wissen?