eine Freundin von mir wurde ... belästigt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Heei:) ich wurde auch schon mal sexuell angegriffen! ich kann deine freundin sehr gut verstehen! ich habe auch drei wochen lang mit keinem drüber geredet! Ich habe mich geschämt (heute weiß ich das nicht ICH mich sondern der typ sich schämen sollte) und außerdem habe ich mich widerlich gefühlt! Du kannst nicht mehr als ihr guten rat geben! Geh zu keinem wenn sie das nicht will, denn erstens sie hätte es dir ja nicht erzählen brauchen (immerhin vertraut sie dir) und außerdem ist es ihre sache! Sie muss damit umgehen können! Ich habe auch meine zeit gebrauchtt! Bin heute noch nicht drüber weg! in manchen situationen kommen die errinnerungen wieder hoch und dann gekomme ich ne panikattacke! Rede mit ihr und steh ihr bei! damit hilfst du ihr schon sehr!

Viel Glück:)

Lg:D

www.schattenriss.de --> die Leute dort können dir da weiterhelfen. Du könntest auch deiner Freundin raten, es da mal zu probieren. Auf jeden Fall solltest du es nicht totschweigen, also sie sollte nicht so tun, als wäre es nicht passiert, auch wenn das hart ist. Die Seite ist schon echt hilfreich!

vielleicht zum vertrauenslehrer oder zur polizei?

firehair23 26.01.2013, 14:57

Hab ich ihr schon angeboten, doch sie blockt total ab..

0
Kristinfinke 28.01.2013, 17:16
@firehair23

oh ;( egal was passiert,informier mich auf jeden fall drüber,ok??? und an deiner stelle würde ich mich irgenjemandem anvertrauen z.b. deine eltern oder freunde,... bist du denn die einzige die es weiß???

0

Was möchtest Du wissen?