Eine Freundin von mir hat ein Problem mit dem Klo (sie kann es nicht mehr benutzten) Was tun in so einer Situation?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deine Bekannte braucht schnellst möglich psychologische Hilfe.

Sie hat eine ausgeprägte krankhafte Phobie.

Ohne professionelle Hilfe wird das nur noch schlimmer.

Was deine Freundin hat, ist eine Phobie. Um die loszuwerden, braucht sie die Hilfe  von einem Psychologen.

Phobie - Psychologische Hilfe: Das ist ja schon geraten worden.

Um sich das Leben einfacher zu machen, kann Deine Freundin sich Toilettenauflagen aus Papier kaufen. Einfach zu handhaben.

Das ist eine Phobie... da stimme ich zu.

Was möchtest Du wissen?