Eine Freundin sagte sie sei queer, Was bedeutet es?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Queer kann vieles sein. Queer ist ein Überbegriff für die LGBT-Gemeinschaft. (Den Begriff mögen aber nicht alle, weil er ursprünglich eine Beleidigung war) Deine Freundin könnte also alles sein. Vielleicht ist sie homosexuell, bisexuell, pansexuell, asexuell oder was es sonst noch an Sexualitäten gibt. Vielleicht auch homoromantisch, biromantisch, panromantisch oder aromantisch usw. Vielleicht bezieht sich das auch eher auf ihr Geschlecht, z.B. dass sie sich vielleicht weder männlich noch weiblich fühlt. Vielleicht heißt es aber auch, dass sie irgendwas in diese Richtung ist, aber es nicht genauer definieren möchte/kann. Frag sie doch einfach. Sie wird dir sicher als offener und toleranter Mensch gerne eine Antwort geben.

Sie ist Homo

Lehrer und ein paar Mitschüler akzeptieren mein Gender nicht?

Hey ich habe ein Problem.

Ich bin Non Binary und möchte weder ''sie'' noch ''er'' genannt werden, weil ich das halt nicht bin. Einige Freunde akzeptieren es und das finde ich auch sehr nett. Nur leider gibt es immer noch intolerante Menschen in meiner Klasse. Ich habe meinen Lehrer nett darum gebeten mich xes zu nennen , da das genderneutral ist. Leider meinte er, dass das Blödsinn ist und ich in die Klapse soll und dass ich ein 'Mädchen' wäre und ich das nicht ändern kann. Und ein paar Mitschüler machen mich damit jetzt auch runter und auch andere Lehrer machen da Witze drüber. Was soll ich jetzt machen? Es ist echt nicht toll.

...zur Frage

Sie hat mich geküsst aber weiß nicht ob sie bereit ist für eine Beziehung?

Ich kenne ein Mädchen seit paar Monaten. Ich verliebte mich in sie, und sie hatte auch Gefühle für mich. Ich habe meine Liebe gestanden und darauf hin hat sie mich geküsst. Später liefen wir und sie sagte sie wolle mich nicht verletzen, aber sie wüsste nicht ob sie bereit ist für eine Beziehung sei. Auch wegen ihrem ex (der ist ihr egal, sie wurde verletzt), und sie sagte es sei jetzt auch ernst, und sie müsste überlegen. Sie sagte auch es liegt an ihr nicht an mir. Mehr haben wir nicht besprochen, sie musste schnell nach Hause. Ihre Kollegin erzählte mir nachher, nachdem ich sie gefragt habe, das sie überfordert war und sie bräuchte bisschen Zeit.

Meine Frage ist, was bedeutet das und wie soll ich mich jetzt verhalten, und was heißt "sie war überfordert", sie hat nicht gestresst gewirkt.

...zur Frage

Meine beste Freundin mit 13 schon lesbisch?

Meine Freundin verhält sich gegenüber mich komisch, zb. das sich mich immer anfassen will und das egal wo an meinem Körper. Einfach überall. Selbst in der Schule oder in der Stadt wo es alle sehen könnten. Bedeutet dass das sie lesbisch ist?

...zur Frage

Chestbinder gefährlich oder ungesund?

Hallo Kann es ungesund oder gefährlich sein einen chestbinder zu tragen?

...zur Frage

Gibt es geschlechtsneutrale Weisen Menschen zu Siezen?

In vielen kontexten werden Menschen angesprochen mit "Frau xz" oder "herr ko". Dies führt bei Personen, die keine eindeutige oder eine von dem gelesenen Geschlecht abwechende Geschlechtsidentität haben zu Unbehagen.

Fallen Euch auswege aus diesem Dilemma ein?

(ich nenne nicht, was mir dazu einfällt, um nichts vorweg zu nehmen)

...zur Frage

Sex mit gleichen Geschlecht ?

Ich bin in einer festen Beziehung und habe auch sehr guten Sex nur hätte ich es gerne mal richtig mit einer Frau.
Was meint ihr?
Bin ich lesbisch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?