Eine Freme Katze vor unsere Haustür und jetzt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Evtl. eine Anzeige in der Zeitung, wenn's ein Dorf ist rumfragen, oder irgendwo aufhängen, dass ihr eine Katze "gefunden" habt.

Weiß nicht ob es das bei Katzen auch gibt, also wie bei Hunden, dass sie gechipt sind?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bring ihn mal zum Tierarzt, und sage ihnen das sie vor deiner Haustür war. Die werden dann schauen ob die Katze gechipt oder tätowiert ist. Falls das so ist, rufen sie die Besitzer an um die Katze abholen zu lassen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht füttern! Ignoriert sie die wird schon nach hase gehen. Wenn ihr die füttert bleibt die da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Typausulm
25.12.2015, 00:05

nach hause gehen.

0

Heii ;) 

Ich würde die Katze einfach stehen lassen. Bloss nicht füttern sonst denkt sie noch 'ach hier ist doch schön' und geht nicht mehr nach Hause, wenn du eine Katze hättest würdest du es auch nicht toll finden wenn jemand deine Katze auf diese Weise "behält" 

Also lass sie einfach.

Lg kapuzenflora

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

hängt doch Schilder oder Zettel auf, Aber beschreibt auf keinen Fall wie das Tier aussieht,sonst könnte jeder sagen,dass ihm die Katze gehört.

Sagt den Leuten sie müssen die Katze oder den Kater beschreiben können.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?