Eine Fragen zum Penis.?

... komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Eine der "Gefahren" von Pornos ist es doch, dass junge Menschen, die diese anschauen, von Grund auf falsche Vorstellungen über Sex bekommen. Genauso ist es natürlich dann auch beim männlichen Glied. Der Porno stellt keine Durchschnitts-Verhältnisse dar. In keiner Hinsicht. Du bist dem also wohl auch zum Opfer gefallen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

> Und warum zur Hölle haben die ganzen Pornodarsteller immer so einen Brecher in der Hose?

Weil genau diese Typen den Job als Pornodarsteller bekommen!

Warum? Da steckt eine Verschwörung der Pornoproduzenten dahinter, genannt die PMdKM-Verschwörung. Profit-Maximierung durch Komplex-Maximierung.

Die sagen sich nämlich: Wenn wir Darsteller nehmen, deren Länge so ist, dass 90+x Prozent der Zuschauer (gilt analog für die Körbchengröße der Darstellerinnen) sich als "zu kurz gekommen" empfinden müssen, dann entwickeln diese Zuschauer Minderwertigkeitskomplexe, trauen sich nicht mehr mit menschlichen Partnern zu koitieren, und kaufen dann noch viel mehr von unseren Pornos ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
Pornoproduzenten holen sich schon bewusst die Männer die extrem viel haben, also mach dir keine Sorgen, du hast genug und für die meisten Frauen ist mehr dann auch schon zu viel.
Liebe Grüße
Anna Lena

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie drückt Eckart von Hirschhausen das aus?

  • Die Beine einer Frau haben die richtige Länge, wenn sie bis zum Boden reichen.
  • Der Penis eines Mannes hat die richtige Länge, wenn er nicht bis zum Boden reicht.

kann man da ja eigentlich nicht meckern

Das kann man doch lernen.
Kann man auch bleiben lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die ganzen Pornostars haben solch einen "Brecher" in der Hose, da nur besser ausgestattete Männer für den Dreh angenommen werden.

Mit 17,4 bist du übrigens schon über dem Deutschen Standard der bei ungefähr 14 cm liegt. Also stay cool und guck nicht zu viele Pornos. Die sind total an den Haaren herbeigezogen und realitätsfern ;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pornofarstekler haben immer einen großen. Frauen würden mit der größe nicht unzufrieden sein, 2cm würden schon reichen um eine frau zu erregen. Ein finger reicht ja auch. Für dein alter ist die größe völlig normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist mäßig überdurchschnittlich, niemals ein Grund auch nur einen Gedanken dran zu verschwenden.

Pornodarsteller werden natürlich bisweilen auf einen großen Penis hin gecastet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 17 besteht natürlich die Chance, aber würde mir nicht zu viele Hoffnungen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einige weiber stehen ja auf so oschis aber mir tun die ehrlich gesagt weh. Mein ex hatte 19cm und das war schrecklich. Kenn auch einige, die auf eher Durchschnittspenise stehen. Mach dir keinen Kopf. Pornos sind so, aber die Realität ist jedoch anders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergleich dich am besten nie mit Pornodarstellern, die müssen so "groß" sein. Keine Frau der Welt wird es dir danken wenn du 20 cm hast, die wird es höchstens verfluchen wenn sie Schmerzen beim Sex hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Prettylilthing
18.07.2016, 22:55

Kann das nur bestätigen!

0
Kommentar von Hyaene
18.07.2016, 23:10

Ich nicht. Genauso, wie die meisten meiner Freundinnen. Ansonsten kann ich mich auch selbstbefriedigen. Muss ich ehrlich sein. :-D Also meine Erfahrung zeigt, dass mehr, mehr ist. Ich glaube auch nicht daran, dass es nur einen G-Punkt am Anfang der Scheide gibt. Denn hatte ich mal, sorry, das Glück einen gutbestückten Mann zu haben, war dieser Sex wesentlich anders, als der mit kleineren Penisen! Egal, welche Technik. 

Muss allerdings auch dazu sagen, dass ich ausgewachsen bin. Also kein Teenager mehr. Genauso wird es auch Frauen geben mit einer sehr kurzen "Röhre" ^^. Ansonsten ist das auch noch natürlich alles Geschmackssache. :-)

0

Pornodarsteller, die nur einen Mückenstich in der Hose haben, lassen das Geschäft wohl kaum boomen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Penis wächst bis zum 18. Lebensjahr und du solltest ihn nicht mit Porno Darstellern vergleichen da diese oft tricksen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einen 100m-Sprint in 12sek machst, ärgert es dich dann auch, daß Usain Bolt unter 10sek schafft? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pornos sind immer mit übertrieben großen "Körperregionen". Dasselbe werden sich Frauen denken, wenn sie die Brüste von Frauen in Pornos sehen. Alles normal ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 17 hat man noch Träume, da wachsen manch Glieder und Bäume, in den 7. Himmel der Liebe.

Mahlzeit und guten Appetit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darsteller Tricksen fast immer.. Photoshop:) Oder  Medikamente
Dein Penis wächst, wenn du selber noch  wächst meist mit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sitzen zwei Typen am Pool des Fkk-Bereichs. Meint der erste: "Thermalbecken, 25,8 ° C warm" Entgegnet der andere: "Nichtschwimmerbereich, nur 1,25 m tief!"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir ist hoffentlich bewusst das Pornodarsteller immer einen überdurchschnittlich großen Penis haben müssen, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?