Eine Frage zum Thema Polizei

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein. In der Hälfte der BL geht nur das Studium (gehobener Dienst). In den anderen geht beides. Ausbildung mD und Studium gD. Beides sind als Erstausbildung bzw. Erststudium möglich. Viele Bewerber haben vorher schon was anderes gemacht, es ist aber nicht erforderlich und auch nicht unbedingt hilfteich.

Und wenn du nach dem Eignungstest angenommen wirst, sollte bereits klar sein, welche Laufbahn es sein soll. Du bewirbst dich nur für das eine oder andere.

Doppelbewerbungen gehen auch, aber seltener. Sachsen-Anhalt macht es, von anderen weiß ich es nicht. Wenn man da keinen Platz im gD bekommt, weil man im EAV zu schlecht war, kann es für den mD reichen.

Gruß S.

ach ja die polizei... böse erinnerungen. Ich hab beide tests gemacht und bestanden und dann kommt der Arzt... "Sie sind Gesund und Fit aber ihre Augen sind zu schlecht" und bamm dienstuntauglich... Wenn du wirklich zur polizei willst geh am besten vorher zum optiker. Um zum Thema zurück zu kommen, das mit dem Studium müsste Dual möglich sein. Ist aber Stressig weil man eben nicht nur lernen kann sondern auch arbeiten muss

So überraschend sollte das aber nicht gekommen sein. Brillenträger müssen einen Augenarztbogen ausfüllen. Liegen die Sehleistungen unter den Erfordernissen - die auch kein Geheimnis sind und ergoogelt werden können - wird man gar nicht zum EAV zugelassen.

Gruß S.

0

meißtens wird dir ein duales studium angeboten.

Kommt auf die Laufbahn drauf an.. Gehoben oder Mittlerer Dienst z. B

Nein, du brauchst nur die Fachhochschulreife oder Abi.

Was möchtest Du wissen?