eine frage zum Thema Burg oder Schloss?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich nehme an, dass bei so alten Gemäuern wohl nie alles "fertig" wird. Die Teile, die nicht renoviert sind, nicht 100%ig sicher begehbar sind, werden eben für die Öffentlichkeit nicht freigegeben. Oft ist es ja auch so, daß Teile von Schlössern noch bewohnt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mittelalter11
15.11.2015, 17:57

Wie meinst du das genau mit bewohnt?

0

Es dürfte weit weniger spektakulär als du dir das ausmalst, in den Türmen könnten die Treppen baufällig sein und es geht dann eben den Turm hoch, ich hatte mal die Festung Hohenwerfen besichtigt, Teile des Komplexes werden tatsächlich privat bewohnt. Den Großteil kann man nur während einer Führung betreten, vermutlich auch damit sich keine Gruppen in den engen Gängen begegnen und sich gegenseitig den Weg blockieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- Private, bezogene Zimmer

- Gefahr bzw. Baufällgikeit der Strukturen

- Gänge und Zimmer, die für einen späteren Teil der Ausstellung vorgesehen sind oder zu jenen eigentlich führen würden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besenkammer

Die müssen ihre Staubsauger ja irgendwo parken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mal ehrlich

Neugierde ist ja schön

aber ist eine alte Burg oder Schloss nicht ein Privatbesitz

was würdest du tun wenn einer dein Zimmer betreten will ?

was würdest du tun, wenn jemand in dein zugeschlossenes Zimmer geht

freundlich nickend akzeptieren ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?