Eine Frage zum koreanischen Militär?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist reine Show zur Selbstdarstellung oder Nachwuchswerbung. Das hat in den Ländern eben Tradition. Bei den Amis dreht man lieber ein paar Hollywoodfilme á la "Act of Valor" o.ä. Das SAS dagegen hast die Öffentlichkeit wie der Teufel das Weihwasser. KSK und GSG9 sind viel zu beschäftigt und brauchen solch Rumgepose nicht.

Zum KSK findest du auf dem Youtubekanal der BW die Serie Olli beim KSK. Wenn du dir bewust machst das die nur einen Bruchteil ihrer Fähigkeiten zeigen hast du vielleicht einen ungefähren Eindruck was die können.

Die Speznaz haben da auch so ein paar Schowvorführungen die man auf YT findet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aha...du kennst das Nahkampftraining der GSG9 und des KSK ? Das die ihr entsprechendes Training vielleicht nicht ins Netz stellen, auf den Gedanken kommst du nicht ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?