Eine Frage zum Film Burlesque!?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

anfan und mitte der 90 von den autos her. in der stadt und in dem club burlesque eig. in der heutigen. auch am ende mit der bank ist eher in der heutigen zeit. aauch die kostüme sind eher neumodisch

Das wird m.E. bewusst offen gelassen.

Der Film spielt irgendwann zwischen 1980-2010. Einfach von den Autos und genereller Kleidung her. Oder eben die vorhandene Emanzipation. Aber es wird explizit auf alles verzichtet, was das genauer angeben würde. Die gleiche Geschichte könnte auch 50 Jahre früher spielen. So findest du z.B. kein Internet in dem ganzen Film. Auf bekannte Marken wird komplett verzichtet (zumindest sind mir keine Cola-Plakate etc. aufgefallen). Der "Cosmopolitan" der am Anfang mal bestellt wird wäre typisch ab den 90ern, obwohl es einen Cocktail mit diesem Namen wohl schon in den 30ern gab. Die Zeitung ist farbig gedruckt, das wäre frühestens ab den 70ern passend, viele Zeitungen haben erst in den 90ern auf Farbe umgestellt, da sonst die Druckkosten zu hoch gewesen wären! Und seine Verlobte fliegt mal spontan von der Ost- zur Westküste... das Telefon ist schnurlos. Ich sage mal 1990er...

Ich denke das gehört zum Konzept - es soll darstellen, dass die "echte Welt" draußen uninteressant ist, keine Rolle spielt, und die Charaktere eben lieber in den 1920er Jahren leben würden, den "Roaring Twenties", einer verruchten aber eben auch wilden Zeit. Und im Gegensatz zu dieser, interessiert es eben nicht mal was für ein Datum "draußen" ist.

Sudae 15.07.2011, 13:33

WOW!!! so hab ich das noch garnicht gesehen.. aber jetzt wo dus sagst, mit dem schnurlosen Telefon, dem Internet usw, kann es auf gar keinen Fall in den 20er Jahren spielen!!
Ich weiß jetzt zwar nicht, ob du nur wegen dieser Frage auf diese ganzen Einzelheiten geachtet hast, aber trotzdem bedanke ich mich für deine Mühe!! War eine sehr hilfreiche Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?