Eine Frage zu rauchen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Natürlich ist es schädlich.
Rauchen ist immer Schädlich.

Und lass es lieber.
Ich mein, du bist 14! Ich bin auch nicht viel älter als du, und ich habe damit echt negative Erfahrung gemacht.
Also lass es lieber.

MfG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Zigarette ist schädlich, und dass du mit 14 rauchst, finde ich erschreckend.

Wenn es dir deine Gesundheit schon nicht wert ist: rechne die mal aus, was du im Jahr so für Zigaretten ausgibst und wofür du das ganze Geld sinnvoller ausgeben könntest.

Davon abgesehen: es ist auch nicht cool, zu rauchen. Wenn ich Leute in deinem Alter mit ner Fluppe in der Hand sehe, finde ich das sogar eher lächerlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich, jede Zigarette ist schädlich, sieh die enthaltenen Mutagene. Es hat einen guten Grund, dass man die erst ab 18 konsumieren darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hör lieber damit auf. Du wirkst weder cool damit, noch tut es deiner Gesundheit gut. Später wenn du älter wirst, wirst du es derbe bereuen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch das ist schädlich.

Lass es lieber... Aufhören ist sehr schwer. Ich wünschte ich hätte nie angefangen. 

Es sieht nicht schön aus so junges Mädchen rauchen zu sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Alter ist relativ egal. Rauchen ist immer schädlich. Sowohl für die Gesundheit als auch für die in unsrer Zeit wichtigere Geldbörse..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von geologebonn
29.05.2016, 00:19

Naja, das Alter ist insofern nicht egal, als dass die enthaltenen Mutagene Krebs auslösen können. Je früher man anfängt, desto wahrscheinlicher ist es, dass aus eine bereits mutierten Zelle nochmals mutiert und anschließend zu einer Krebszelle wird.

0

1 Zigarette im Leben ist schon schädlich, rein theoretisch gesehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Zigarette ist schädlich. Nicht nur, weil sie deine Lungen kaputt macht und deine Arterien verstopft, sondern auch weil sie abhängig macht. Sobald dein Körper den süchtig machenden Inhaltsstoff "Nikotin" abgebaut hat, denkt dein Gehirn, dass du einen Mangel hast und sucht sich unterbewusst einen Grund um mehr zu Rauchen. 

Ich würde dir am besten ganz vom rauchen abraten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst es dir ja ausrechnen, für jeden Zug an einer Zigarette müsstest du theoretisch einige hundert male komplett reine Luft atmen, um das wieder wett zu machen. Für jeden ZUG!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommt man nur auf so nen Mist?! Lass es doch bleiben. Und nartürlich ist das schädlich. Abgesehen von: Mundgeruch, gelben Zähnen, schlechter und schneller alternder Haut , nartürlich Lungenkrebs (Raucher leben im Schnitt 10 Jahre weniger) und wenn du mit dem rauchen aufhörst, dann nimmst du erstmal schön zu

Also lass es bleiben, erst Recht mit 14

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?