Eine Frage zu Pendeln...?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Pendeln kann eine große Belastung sein. Manche müssen dafür extrem früh aufstehen, kommen müde bei der Arbeit an, kommen spät nach Hause, sehen die Familie kaum und die Pendelei frisst einen Großteil der Freizeit auf. Dazu kommen Stressoren wie Zeitdruck, Stau und Anforderungen an die Konzentration (falls man mit dem Auto fährt) bzw. volle Züge, Verspätungen etc. (falls man mit öffentlichen Verkehrsmitteln fährt). Auch finanziell kann das Pendeln eine Belastung darstellen.

Daher könnte ich mir schon vorstellen, dass Pendler BurnOut-gefährdeter sind. Das heißt aber nicht, dass jeder Pendler auch ein BurnOut-Syndrom bekommen muss.

Was möchtest Du wissen?