Eine Frage zu Maid-sama...

2 Antworten

Also, sein richtiger Name ist Takumi Walker! Usui ist nur der Nachname, den er von seiner Adoptivfamilie angenommen hat. Aber eigentlich ist sein wahrer Nachname Walker.

Japaner sprechen einander immer mit den Nachnamen an, erst wenn sie sich näher kennen, sprechen sie sich per Vorname an. Das heißt im Klartext, wenn sie sich per Nachnamen ansprechen, ist das so wie bei uns, wenn man sich siezt. Also, stehen sie sich noch nicht so nahe oder halten aus irgendeinem Grund Abstand zueinander.

Misaki Ayuzawa. Genau dasselbe Beispiel. Misaki ist der Vorname und Ayuzawa der Nachname. :')

22

Ich glaube ich sollte anfangen den Manga zu lesen.... o.o

Tolle Antwort :) * Daumen Hoch *

1

Sein Name ist Takumi (Nachname Usui)

Ihr Name ist Misaki (Nachname Ayuzawa)

Ich bin mir sicher das das stimmt ^^

Hier aber nochmal : http://anisearch.de/?page=anime&id=5549&s=seiyuu (Auf dieser Seite stehen sie und ich finde das hört sich ganz plausibel an ;) )

19

Kann ich nur bestätigen :)

2

Was möchtest Du wissen?