Eine Frage zu Konsumgewohnheiten: Führt ein Sortimentswechsel auch zum Markenwechsel?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 5 Abstimmungen

Ich ärgere mich, wenn ich bevorzugte Artikel plötzlich nicht mehr erhalte. 60%
Mich stört das nicht, ich probiere gerne etwas Neues aus. 40%
Gute Frage, darüber habe ich noch nie nachgedacht... 0%
Mich stört es, wenn sich die Zusammensetzung eines gewohnten Produkts plötzlich ändert. 0%
Ich bleibe meiner bevorzugten Marke treu und probiere das Nachfolgeprodukt. 0%
Ich wechsele die Marke, wenn "mein" Produkt aus dem Sortiment genommen wird. 0%
Ich wechsele das Geschäft, wenn ich "mein" Produkt in einem Laden nicht mehr finde. 0%

5 Antworten

Ich ärgere mich, wenn ich bevorzugte Artikel plötzlich nicht mehr erhalte.

Ich ärgere mich wirklich. Und ich wechsle nur die Marke, weil mir ja dann nichts weiter übrig bleibt. Ich habe nichts gegen neue Marken, aber was mir lieb ist, möchte ich auch weiter haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mich stört das nicht, ich probiere gerne etwas Neues aus.

Natürlich ist man erst einmal enttäuscht wenn es das gewünschte Lieblingsprodukt nicht mehr gibt. Aber man muss das Ganze einfach einmal aus wirtschaftlicher Sicht und nicht aus Sicht des Konsumenten betrachten. Produkte die nicht mehr genug Absatz finden sind für den Hersteller schlicht weg nicht mehr gewinnbringend. Also werden sie aus dem Sortiment genommen. Es mag Kunden geben die deswegen Geschäfte aufsuchen, die dieses Produkt noch vertreiben und daher auch andere Sachen dort kaufen, aber generell "überwinden" die meisten Kunden ihre Enttäuschung schnell und steigen auf andere Produkte um. Die wenigen Kunden die dauerhaft verloren gehen fallen im Vergleich zu den Neuen und überzeugten Stammkunden die Innovationen erwarten kaum auf. Menschen neigen gerne zur Gewohnheit und fühlen sich wohler mit bekannten Dingen, aber so hart wie klingt darauf kann man keine Rücksicht nehmen. Wenn alle an Gewohnheiten festhalten würden, würden wir heute noch auf dem Pferd reiten statt Auto zu fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LittleKitsune
06.07.2011, 12:04

Das ist eine interessante Sicht der Dinge und sie klingt, als würdest Du aus Erfahrung sprechen. Teils hast Du auch sicher recht, vor allem, wenn es um echte Verbesserungen am Produkt geht (ich weine z.B. schon lange nicht mehr meinem Akkustikkoppler hinterher und weiß Router und DSL sehr zu schätzen).

Leider ist nicht jede Veränderung auch ein Fortschritt für den Kunden (das beste Beispiel ist die schauerliche längerfrische Milch). Das ist dann auch keine Enttäuschung mehr für mich sondern schlicht der Versuch, mir etwas unterzuschieben indem man mir das qualitativ bessere Produkt "wegnimmt". Der Wunsch, Gewinn zu erzielen, ist nachvollziehbar, deshalb bin ich grundsätzlich auch bereit, ein wenig mehr zu bezahlen, wenn die Qualität weiterhin stimmt.

Bei der Gelegenheit: gutefrage nervt mich schon seit vielen Stunden, dass ich eine beste Antwort auswählen soll. Das ist mir eigentlich gar nicht so recht, denn alle Antworten hier finde ich gut. Ich bin ja mehr an Meinungen interessiert und weniger an einer Lösung. Insofern habe ich mich notgedrungen entschieden, kann aber wenigstens noch Einzelpünktchen verteilen, was auch geschieht!!

0
Ich ärgere mich, wenn ich bevorzugte Artikel plötzlich nicht mehr erhalte.

und zwar ärgert mich das gewaltig, weil ich weiss das ich jetzt wieder "Jahre" brauche um ein geeignetes Ersatzprodukt zu finden. Das kostet Zeit und Geld, da man meistens nicht mit den neuen Produkten zurecht kommt...Das kommt weder der Marke selbst zugunsten noch dem Geschäft das einen Artikel verbannt hat...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ich ärgere mich, wenn ich bevorzugte Artikel plötzlich nicht mehr erhalte.

Hi, ich bin auch faul und gehe dann nicht weiter zu dem Geschäft um andere Sachen zu kaufen. Gute Umfrage ist dir eingefallen . Werde noch eine Weile beobachten was dabei raus kommt. LG Babs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LittleKitsune
08.07.2011, 10:07

Danke für die Blumen, ich hoffe auch sehr, dass das Thema eine Weile am Leben bleibt und sich nur mehr Leute melden.

0
Mich stört das nicht, ich probiere gerne etwas Neues aus.

natürlich kommts eben auf den artikel an, aber man muss immer offen für was neues sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?