Eine Frage zu Kalorienverbrauch?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das, was Du da tust, lässt sich durchaus als Joggen bezeichnen. Damit kannst Du besser als mit Radfahren und halb so gut wie mit (ambinioniertem) Schwimmen Energie umsetzen.

Min Deinem Gewicht verbrauchst Du jeweils auf den 6km rechnerisch 594 kcal. Bei täglich knapp 1200 kcal tust Du schon ganz ordentlich etwas für den Umsatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mrhappy1
15.08.2016, 17:16

Nebenbei noch mal eine andere Frage. Gibt es eine Art Grundformel wieviel Kalorienverbrennung am Gewichtsverlust ausschlagegebend sind? Zum Beispiel: 5000 Kalorien = 1  kg? Angenommen ich würde jeden Tag 500 Kalorien weniger zu mir nehmen, als ich komplett verbrauche, würde ich dann in 10 Tagen 1 Kilo verloren haben? Gibt es da eine Formel? Oder kommt es auf jeden einzelnen Menschen an (Größe, Gewicht, Geschlecht, Krankheiten etc)?

1

Du verbrennst bei jeder Bewegung Kalorien. Wichtig ist, dass du etwas machst, was dir Freude macht, was du längere Zeit durchhalten kannst und wo du dich zumindest so anstrengst, dass du auch ins Schwitzen kommst. Dein Puls sollte im Trainingspulsbereich liegen. Wie das geht, kannst du auf dem nachstehenden Link lesen:

http://gesundheit.naanoo.de/wissen/puls-normal

Dein Kalorienverbrauch kannst du hier berechnen, nachdem du deine Grunddaten eingegeben hast:

fettrechner.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Körper verbrennt beim gehen mehr Fett als beim Laufen wegen dieser anaerob/Aerob Geschichte. Rein vom Kalorienumsatz verbrennst du beim Joggen mehr. Die gesündere Variante ist auf jeden Fall das was du gerade machst. Kannst ja ab und zu mal auf den Sportplatz zum Sprinten gehen als Ergänzung oder Gewichte Stämmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fredsy
14.08.2016, 16:09

Leider kommst du weder beim schneller gehen noch beim joggen in anaereobe muskelarbeit und das ist auch relativ uninteressant für Leute die einfach laufen um abzunehmen.

0

600-700kcal

bedenke aber, dass die ernährung auch stimmen muss 

gesünder ist es bestimmt als zu laufen in deinem stadium. ich rate dir neben dem "laufen" auch zu etwas kraftsport. so hast du die optimale ausgangslage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schätze du verbrennst so 700-800kcal:) ja klar bei jeder Art von Bewegung verbrennst du gut kcal :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fredsy
14.08.2016, 16:10

Wo um alles in der Welt soll denn diese Zahl herkommen?

0

Was möchtest Du wissen?