Eine Frage zu Cybermobbing. Nehmen wir mal an eine Person beleidigt mehrere Leute. Jeder Fall einzeln oder nur 1 Tatbestand?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beleidigung gilt als Antragsdelikt somit muss jede der beleidigten Personen eine Anzeige erstatten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Fall einzeln. Bei Körperverletzung ist es ja auch einzelnd, da es jeweils eigene anzeigen sind. Nur vor Gericht (sofern es dazu kommt) wird man natürlich für alles gleichzeitig bestraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?