Eine Frage warum macht Ariana Grande kein Konzert in der Türkei?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Für die Organisatoren einer Tournee ist immer mit entscheidend, wie groß und wichtig der jeweilige Musikmarkt des jeweiligen Landes ist. Daher sind die USA, Deutschland, UK und asiatische Länder meist "sichere" Tourstationen. Die Türkei scheint eben nicht zu diesen attraktiven Märkten zu gehören und wenn schon, dann gibt es meist nur ein Konzert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hat sie keine Lust. Wer weiß was in den Köpfen vor geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es ihr dort nicht gefällt, wie dort mit öffentlichen Medien umgegangen wird, Und wahrscheinlich fürchtet sie um ihre Sicherheit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SametBerber61
06.05.2016, 10:46

ok aber danke für deine Frage

0

Vielleicht hat sie Angst, dass sie dort verhaftet wird, weil Erdogan die Musik nicht gefällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SametBerber61
06.05.2016, 10:45

ok aber danke für deine Frage

0
Kommentar von Tvrkish
06.05.2016, 11:09

Witz.

0

Das ist noch nicht sicher! :) denn im September startet ihre 2. Welttournee und da sind noch keine Daten raus, wann und wo sie hinkommen wird... Vielleicht ist Türkei diesmal dabei?

Ich wohne in Luxemburg und da kommt auch nie ein Star wie Ariana hin... Aber vielleicht ja dieses Mal :D
(hoffe ich denn sie ist meine absolute Lieblingssängerin/Schauspielerin/Person😍)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das weiß allein nur sie selber.. Es gibt viele Sänger/ bands die dort nicht auftreten.. Wie pitbull, culcha candela, Mark forster
Ich glaub in Türkei tretten relativ wenige auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?